Veröffentlicht am 16-03-2019

Ein bisschen Computerwissen, das Sie lernen können

Ihre Suche nach Ihrem kommenden Desktop hat begonnen. Was machst du als nächstes? Haben Sie eine Idee, nach der Sie auf einem Desktop suchen müssen? Was tun Sie, wenn Sie es tun oder sonst tun? Die nachstehenden Tipps beantworten alle Ihre Fragen.

Versuchen Sie, Ihren PC zu bauen. Versuchen Sie, statt eines von einem großen Unternehmen vorgefertigten Computers einen eigenen Computer zu bauen. Möglicherweise erhalten Sie online Hilfe, auch wenn das kompliziert klingt. Sie werden lernen, dass der Aufbau Ihres eigenen Computers zur Kostensenkung beitragen kann und Sie in die Lage versetzen, etwas zu schaffen, das Ihren Bedürfnissen entspricht.

Messen Sie, wo Sie Ihren Computer platzieren möchten. Desktop-Computer sind in vielen verschiedenen Größen erhältlich, je nach Modell und Marke. Die meisten verwenden ein kleines Profil, und einige benötigen viel vertikalen Raum. Kennen Sie den Raum, den Sie besitzen, bevor Sie sich entscheiden.

Wenn Sie nach dem geeigneten Desktop-Computer suchen, der Ihren Anforderungen entspricht, achten Sie auf die beabsichtigte Art der Internetverbindung und darauf, ob ein potenzielles Desktop-Modell ein Modem enthält. Wenn Sie aufgrund Ihres Standorts nicht in der Lage sind, eine Verbindung zum Breitband herzustellen, benötigen Sie ein Modem. Andernfalls können Sie einen Personal Computer erwerben, dem ein Computer fehlt.

Wenn Sie eine bestimmte Marke von Desktop-Nachrichten bevorzugen, suchen Sie nach Informationen und bleiben Sie bei den kommenden Veröffentlichungen auf dem Laufenden. Das allerletzte, was Sie tun möchten, ist, einen neuen Computer über die Branche zu kaufen, nur um eine neue Version zu erhalten, die Sie nicht mehr lange brauchen werden. Auf dem Laufenden zu bleiben, zu recherchieren und zu warten, kann sich auf bestimmte Desktops-Marken auswirken.

Wenn Sie die Zeit in Betracht ziehen, in einen Computer zu investieren, müssen Sie die Preise ermitteln. Sie könnten überrascht sein, wenn Geschäfte normalerweise auf Computern verkauft werden, und Ihr Computer wird häufig günstiger als in einem anderen Geschäft. Sie können sogar online gehen, um herauszufinden, welche Ihrer regionalen Filialen Verkäufe haben.

Ein Vorteil der Investition in einen Desktop anstelle eines Laptops kann die breitere Auswahl sein. Wenn Sie einen Laptop kaufen, können Sie sich auf den Bildschirm, die Tastatur und das Trackpad beschränken, die sicherlich in das Gerät integriert sind. Wählen Sie das System und die Peripheriegeräte, die Sie am meisten benötigen, wenn Sie einen Desktop kaufen.

Hat der PC ausreichend Speicher? Darauf speichern Sie Ihre Dateien. Erwarten Sie, viele Daten auf Ihrem Computer zu speichern? Macht es dir Spaß, viele Fotos zu machen? Berücksichtigen Sie diese Fragen, wenn Sie Ihren Computer beurteilen, den Sie benötigen. AVG Antivirus Security für Ihre Geräte finden Sie unter www.avg.com/retail, um Ihre Sicherheit zu aktivieren.

Suchen Sie nach Mini-PCs, wenn Sie einen umweltfreundlichen Computer kaufen möchten. Diese kompakten Modelle benötigen weniger Energie und bieten gleichzeitig viel Leistung. Wenn Sie im Internet surfen, E-Mails senden, zu Facebook gehen und eine Textverarbeitung durchführen, die für Sie akzeptabel sein kann.

Suchen Sie nach den einzelnen Bewertungen eines Computermodells, bevor Sie es kaufen. Testimonials können auf den meisten Online-Händler-Websites erworben werden. Wenn Ihr spezielles Modell Überhitzung in Betracht zieht, Geschwindigkeitsprobleme oder andere Probleme auftreten, mit denen Sie nicht fertig werden müssen, können Sie anhand der Bewertungen feststellen.

Achten Sie bei der Suche nach einem PC-System darauf, welchen Grafik-Chipsatz es bietet. Billigere Systeme verfügen normalerweise über Videokarten, die an Bord genannt werden. Alternativ integriert. Dies bedeutet, dass es sich in Wirklichkeit um einen Bereich der Hauptplatine handelt. Möglicherweise erzielen Sie mit Ihrer dedizierten Videokarte, die in einem Steckplatz angebracht ist, eine viel bessere Videoqualität und bessere Spiele.

Erkundigen Sie sich, wann Ihr Computer aktualisiert werden kann, bevor Sie ihn kaufen. Manchmal ist der Verkäufer, der den PC aufrüstet, günstiger als andere Personen, die ihn übernehmen.

Wenn Sie einen gebrauchten Computer kaufen, stellen Sie sicher, dass Sie ihn auseinandernehmen, um alle Komponenten zu überprüfen. Wenn etwas offensichtliches falsch ist, werfen Sie einen Blick auf die Anschlüsse, den Fall zusammen mit den Brettern nach innen. Wissen Sie nicht, was Sie beachten sollten Bevor Sie zum Verkäufer gehen, sehen Sie sich Google Images an.

Wenn Sie eine raue Familie haben oder normalerweise selbst unbeholfen sind, sollten Sie eine Versicherung auf Ihrem Desktop in Betracht ziehen. In Zeiten, in denen Sie wissen, dass Unfälle zu häufig vorkommen, sollten Sie sich unbedingt absichern, auch wenn einige Personen sagen, dass Versicherungsschutz eine komplette Geldverschwendung ist.

Hüten Sie sich vor Betrug, wenn Sie einen Computer von einem privaten Verkäufer kaufen. Wenn es wahr ist, bis Sie es testen, während sie versprechen, dass Sie einfach schnelle, funktionierende Computer sind, wissen Sie nicht. Fordern Sie die Fähigkeit, das Gerät tatsächlich mit Tastatur, Monitor, Internet und Mauszugriff zu sehen.

Falls der Computer, den Sie möchten, Programme enthält, finden Sie es heraus. Sie müssen wissen, was sie sind. Wenn es ein Textverarbeitungsprogramm oder ein Tabellenkalkulationsprogramm gibt, das Sie gerade verwenden, sollten Sie es wissen. Dies wird für viele von großer Bedeutung für seine Arbeit sein. Falls es sich bei der enthaltenen Software um Vollversionen oder Demos handelt, klären Sie dies heraus. Die Demos laufen nach 30 oder 3 Monaten ab, sodass Sie die Vollversionen selbst erhalten müssen.

Wissen Sie wirklich, woran Sie interessiert sind, während Sie einen Computer kaufen. Einen neuen Desktop zu beziehen, ist teuer. Reduzieren Sie die Kosten so weit wie möglich. Es gibt viele tolle Angebote, aber Sie sollten alles, was Sie brauchen, von Ihrem Computer erhalten. Stellen Sie sicher, dass Sie die Hardware kennen. Der PC benötigt Leistung und Erschwinglichkeit.

Halten Sie sich zurück, bis Sie die richtige Chance haben, einen Computer zu kaufen. Sie wissen fast schon, wann Sie einen großen Jahresumsatz erzielen können. Es ist daher ratsam, bis dahin zu warten, bevor Sie etwas auswählen, wann immer Sie können. Wenn Sie den PC sehen, den Sie gerade für Hunderte von Dollars zum Verkauf gekauft haben, treten Sie auf. Versuchen Sie also, auf den Verkauf zu warten.

Stellen Sie sicher, dass Sie die beste Auflösung kennen, die Ihr Monitor anzeigen kann, und stellen Sie sicher, dass Sie nur in einen Computer investieren, der die exakte Auflösung anzeigt. Sie möchten vermeiden, einen Computer zu bekommen, der das Potenzial Ihres Monitors nicht bewältigen kann, selbst wenn Sie möglicherweise eine etwas niedrigere Auflösung haben.

Es ist klug, diesen informativen Artikel auszudrucken und beim Kauf des Computers in das Geschäft zu transportieren. Möglicherweise werden Sie an all die großartigen Ratschläge erinnert, die Sie heute lesen, damit Sie niemand nutzen kann. Sie werden definitiv eine Menge mit einem großartigen Computer bekommen, der diese Informationen verwendet.

Siehe auch

Unity 101 für den VFX ArtistKlassen-Updates: Kommunikation und Zusammenarbeit leicht gemacht!Häufige Probleme mit dem Smartphone und KorrekturenViwa i7–8GB - 512MB RAM - 2.0MP Kamera - Dual SIM - 3G - 1500mAh - GrünPersönliche Sicherheit ist niemals eine GarantieMASCHINELLES LERNEN