Veröffentlicht am 18-02-2019

Ein Friedhof von PCs

Gestern besuchte ich ein lokales Geschäft in Südflorida.

Sie brauchen etwas Hilfe, um ihre Technik richtig zu machen, und so fuhr ich hinunter zu ihrem Büro.

Ich traf mich mit der Kontaktperson, die mich in ihren Computerraum brachte, um ihre Server und Netzwerkeinstellungen zu sehen.

Beim Öffnen der Tür wurde ich von einem Friedhof von Computern begrüßt.

Ihr Computerraum war zu einem Abladeplatz für all ihre alten Geräte geworden.

Ich habe die Computer vorsichtig aus dem Weg geräumt, um in ihren Serverschrank schauen zu können.

Ich öffnete die Tür zum Serverschrank und fand eine Handvoll Server vor Staub und Ruß.

Als der Rundgang durch die Anlage weiterging, erlebte ich immer mehr ungepflegte Technik.

Ja, die Dinge waren ein Chaos.

Die guten Nachrichten

Die gute Nachricht war, dass der Kontaktpunkt auf unserer Reise ihren Wunsch teilte, ihre Situation zu verbessern.

Ihre Geschäftsführung ist bereit für eine Veränderung.

Raus mit dem Alten und mit dem Neuen.

Da dieser Client an Bord ist, nehmen wir uns Zeit, die alten Computer und Geräte ordnungsgemäß zu löschen und an e-Waste zu senden.

Es ist verrückt, wie Computerräume zu alten Mülldeponien werden können.

Wie das zentrale Nervensystem eines Unternehmens für die Datenverarbeitung zu einer verstopften Arterie

Es ist wichtig, sich um Ihre IT-Investitionen zu kümmern.

Ihren Computerraum sauber zu halten, ist nur eine Möglichkeit, Ihre Technik richtig zu machen.

Haben Sie einen Friedhof mit Computern in Ihrem Büro?

Siehe auch

Die lokale Stadt hat ihren eigenen einzigartigen Blockchain-VorteilDie neue Samsung Galaxy Fold, wie ist Ihre Meinung?Google führt Reinforcement Learning Frameworks ein, um KI-Modelle zu trainierenÜbersetzen und synthetisieren Sie Text mit Rust und gRPCSo veröffentlichen Sie eine React Native-Komponente in NPM - es ist einfacher als Sie denkenMein erstes Jahr als Software Engineer: Ein Rückblick