• Zuhause
  • Artikel
  • Bist du ein alter Techniker? Versuchen Sie diese 5 Tipps, um 2019 ganz oben zu bleiben
Veröffentlicht am 20-02-2019

Bist du ein alter Techniker? Versuchen Sie diese 5 Tipps, um 2019 ganz oben zu bleiben

Sind Sie ein Oldtimer, der in der Tech-Branche die Nase vorn haben will? Wenn Sie sind, sind Sie nicht alleine. Die Tech-Welt scheint mit jedem Jahr jünger zu werden. Heutzutage ist es so, als würden in der Tech-Industrie mehr Menschen als „alt“ angesehen als nicht, da sogar Personen im Alter von 30 Jahren den Kontakt zu den technologischen Trends der Zukunft verlieren.

Einige der größten Silicon Valley-Unternehmen stellen ultra-junge Programmierer und Entwickler ein, und einige von ihnen haben sich vielleicht noch nicht einmal die Zeit genommen, um einen Hochschulabschluss zu erhalten. Es ist schwer zu sehen, wie ein älterer Mitarbeiter konkurrieren kann, vor allem, wenn in unserer Kultur der Jugendlichkeit eine so hohe Priorität eingeräumt wird.

Ein Ort für die Oldtimer

Aber die Tech-Industrie boomt. Die hochbezahlten Jobs und aufregenden Karrierewege der Tech-Welt sprechen Menschen jeden Alters an. Wo passt also ein Oldtimer rein? Glücklicherweise profitieren Unternehmen immer von einer vielfältigen Gruppe von Mitarbeitern, einschließlich älterer Mitarbeiter. Es gibt einfach keinen Ersatz dafür, Mitarbeiter mit jahrzehntelanger Erfahrung in der Belegschaft und viel Lebensweisheit unter ihrem Gürtel zu haben. Einige Arbeitsspezialisten sagen sogar, dass Tech-Jobs für Menschen in der zweiten Hälfte ihrer Karriere eine sehr gute Rolle spielen, da sie es häufig ermöglichen, von zu Hause aus zu arbeiten und problemlos in den Ruhestand zu wechseln.

Ältere Angestellte haben sicherlich einen Platz in der Tech-Branche, müssen aber möglicherweise etwas härter arbeiten, um auf dem neuesten Stand zu bleiben. Daher bieten wir heute fünf einzigartige Möglichkeiten, um im Jahr 2019 mit der Technologiebranche Schritt zu halten. Wenn Sie diese Empfehlungen befolgen, können Sie Ihre beruflichen Ziele erreichen und über die neuesten Technologien informiert werden.

1. Starten Sie ein Tech-Blog

Sicher, es gibt bereits unzählige Tech-Blogs in der riesigen Online-Welt, aber es gibt immer Platz für mehr. Ihr Tech-Blog kann Tausende von Zuschauern pro Tag gewinnen oder nicht, aber die Zeit, die Sie mit Recherchen und Schreiben verbringen, wird sich auszahlen. Wenn Sie über die Technologieindustrie schreiben, lernen Sie wertvolle Informationen und beeindrucken potenzielle Arbeitgeber, wenn Sie sie in Ihren Lebenslauf aufnehmen.

2. Halten Sie Ihre Ausbildung aufrecht

Auch wenn Sie bereits am College waren, ist es wichtig, dass Sie Ihre Ausbildung fortsetzen. Die Tech-Welt entwickelt sich ständig weiter, und etwas, von dem Sie bereits vor einem Jahr erfahren haben, ist heute nicht mehr zu erkennen. Nehmen Sie an College-Kursen oder Gemeinschaftskursen teil, die die neueste Technologie vermitteln, um auf dem neuesten Stand zu bleiben. Lernen Sie das Programmieren oder Programmieren oder erfahren Sie etwas über etwas, das vor einigen Monaten noch nicht existiert hat. Die Möglichkeiten sind endlos!

3. Machen Sie sich kreativ

Techies gehören zu den kreativsten Mitarbeitern der Belegschaft. Ihre Ideen verändern unsere Welt und unser tägliches Leben. Um der Tech-Kurve wirklich einen Schritt voraus zu sein, müssen Sie immer Ihre Kreativität ausüben. Und während Kunstprojekte eine Möglichkeit sind, Ihre Kreativität zu steigern, werden Sie Ihren beruflichen Entwicklungszielen noch näher kommen, indem Sie eine eigene Technologie entwickeln, z. eine Webseite oder App.

4. Besprechen Sie Tech News

All diese technischen Informationen, die in Ihrem Gehirn herumklappern, sind nicht gut für Sie, wenn Sie nicht darüber reden. Da das Lehren anderer eine bewährte Methode ist, um die Prinzipien in Ihrem eigenen Kopf zu festigen, versuchen Sie, jemandem, den Sie kennen, einige technische Ideen beizubringen. Sie sollten sich auch mit Ihren Freunden, Kollegen und Arbeitgebern über technische Neuigkeiten unterhalten, damit sie wissen, wie viel Sie über die Branche verfügen.

5. Zeitplan Informationsinterviews

Wenn Sie Ihre Tech-Karriere vorantreiben möchten, ist das Networking einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren. Und während Ihr Traumarbeitgeber momentan möglicherweise nicht eingestellt wird, können Sie immer Verbindungen herstellen, indem Sie Informationsinterviews planen. Diese Art von Vorstellungsgespräch ermöglicht es Ihnen, sich vorzustellen und etwas über das Unternehmen zu erfahren, damit Sie sich daran erinnern können, wenn sich Positionen in der Zukunft öffnen.

Schauen Sie sich Stevens-Henager College heute an

Wenn Sie bereit sind, Ihre beruflichen Ziele in der Tech-Welt zu erreichen, kann das Stevens-Henager College Ihnen dabei helfen. Unsere School of Technology bietet viele aufregende Optionen für Technikfreaks jeden Alters und Hintergrunds, einschließlich eines Bachelor-Abschlusses in Netzwerk- und Informationssystemsicherheit. Erfahren Sie mehr über unsere Studiengänge heute.

Quellen:

https://www.aarp.org/work/job-hunting/info-2016/great-tech-jobs-over-50.html

https://www.techrepublic.com/article/10-vorhersagen-für-wie-die-technische-industrie-will-ändern-in-2019-und-beyond/

https://www.monster.com/career-advice/article/8-tips-older-workers-in-it

Ursprünglich bei www.stevenshenager.edu veröffentlicht.

Siehe auch

Ejob ist jeden Monat 5% seines Besitzes im Besitz von Token Holdern!Erste neue Apex-Legenden-Waffe veröffentlicht | Havoc Energy RifleKünstliche Intelligenz hat einige schwierige ethische FragenWBAL: Neuer App-Bürger will Baltimoräer auf Notfälle aufmerksam machenSamsung Galaxy S10, S10 +, S10 5G und S10e: sind offiziellReden wir über: Best Swag Ever