• Zuhause
  • Artikel
  • Künstliche Intelligenz hat einige schwierige ethische Fragen
Veröffentlicht am 20-02-2019

Künstliche Intelligenz muss einige schwierige ethische Fragen beantworten

Foto von Jp Valery auf Unsplash

Selbstfahrende Autos. Sie scheinen wunderbar zu sein, besonders für Menschen, die viel Zeit hinter dem Steuer sitzen.

Wenn Sie die ethischen Dilemmas der Technologie des Selbstfahrens betrachten, ist eines der ersten Probleme das Trolley-Problem. In der Philosophie ist ein Trolley-Problem ein ethisches Dilemma, bei dem Handlungen Todesfälle verursachen, aber Untätigkeit auch Todesfälle zulässt.

Das Trolley-Problem von selbstfahrenden Autos sieht folgendermaßen aus: Wenn ein autonomes Fahrzeug in ein Wrack gerät und nichts geändert wird, führt dies zum Tod eines kleinen Kindes, aber das Einlenken in den Gegenverkehr führt zum Tod des Fahrers ... was sollte das autonome Auto tun?

Trolley-Probleme sind aus einem Grund keine Probleme mit von Menschen angetriebenen Autos: Menschen sind nicht rational. Selbst wenn ein Fahrer sein Leben für das Leben eines kleinen Mädchens opfern würde, handelt ein Fahrer, der einen Sekundenbruchteil von einem Autounfall entfernt ist, instinktiv, um sein eigenes Leben zu retten. Vielleicht wird er nicht einmal wissen, dass ein anderes Leben erst Kosten verursacht, wenn alles vorbei ist.

Autonome Autos treffen jedoch keine „Sekundenbruchteile“ -Entscheidungen wie diese. Alle Entscheidungen von autonomen Fahrzeugen sind rational. Autonome Autos sprechen vorprogrammierte Regeln an.

Was werden diese vorprogrammierten Regeln sein?

Es gibt ein MIT-Quiz namens Moral Machine, mit dem Sie Ihre eigenen Vorlieben für das selbstfahrende Auto ausdrücken können. Hier können Sie Ihre eigenen autonomen fahrzeugethischen Überzeugungen beurteilen und die ethischen Überzeugungen anderer erkunden.

Selbstfahrende Autos treffen nicht nur ethische Entscheidungen, sondern sie können auch unterschiedliche ethische Entscheidungen treffen. Verschiedene Hersteller trainieren ihre KI auf unterschiedliche Weise. Einige selbstfahrende Autos verfügen möglicherweise über eine Einstellung, mit der Sie Ihre eigenen Wertvorlieben für das Leben festlegen können. Vielleicht möchten Sie, dass Ihr autonomes Auto Ihr Leben für Kinder opfert, nicht jedoch für das Leben einer Katze. Vielleicht möchten Sie mehr heimtückische Kompromisse wählen, wie zum Beispiel das Leben eines älteren Menschen. Autos der Zukunft können Sie das zulassen.

Es ist auf jeden Fall beängstigend, wenn man eine Reihe autonomer Fahrzeuge in Betracht zieht, die herumfahren und möglicherweise Menschen herunterfahren. Selbstfahrende Autos waren bereits für Todesfälle verantwortlich. Stellen Sie sich das vor - eine Straße voller rasender Autos, die vollständig von einer Maschine gesteuert wird. Was soll die Maschine daran hindern, Sie auszulöschen?

Außer… was ist die Alternative? Im Moment regieren Menschen die Straße. Im Gegensatz zu Computern können Menschen müde oder in Eile sein, betrunken sein oder Drogen nehmen. Menschentreiber sind für 2 Millionen Todesfälle pro Jahr verantwortlich. Ja, wenn wir auf autonome Fahrzeuge umsteigen, wird es sicherlich Unfälle geben, und einige dieser Unfälle werden tödlich sein. Aber gibt es 2 Millionen davon? Wahrscheinlich nicht. Es wird mehr als 20.000 sein.

Die Menschheit hat ein eigenes Trolley-Problem: Stehen wir bei mit Menschen angetriebenen Autos, die 2 Millionen Tote verursachen werden? Oder wechseln wir zu autonomen Fahrzeugen, wodurch 20.000 Menschen sterben werden?

All dies bedeutet, dass die künstliche Intelligenz nicht nur kulturelle, wirtschaftliche, sondern auch moralische Probleme mit sich bringt. Die Einbeziehung der künstlichen Intelligenz in das Gewebe unseres Lebens setzt voraus, dass wir diese ethischen Fragen direkt beantworten.

Wie das aussehen wird, ist noch nicht bekannt. Werden die Regulierungsbehörden bestimmte Antworten auf die Probleme mit dem Wagen erzwingen? Werden die Unternehmen ihre eigene Haltung einnehmen und den Verbrauchern die Entscheidung lassen? Werden neue Innovationen die Falle beseitigen, die einige dieser Wagenprobleme aufwirft? Es ist jedermanns Vermutung.

Um eine Entscheidung über AI zu treffen, muss das inhärente Wagenproblem in seiner Anwendung anerkannt und ein Plan zur Kompensation der Kosten erstellt werden. Wir können künstliche Intelligenz nicht ohne sie bekommen.

Siehe auch

WBAL: Neuer App-Bürger will Baltimoräer auf Notfälle aufmerksam machenSamsung Galaxy S10, S10 +, S10 5G und S10e: sind offiziellReden wir über: Best Swag EverDie Zukunft ist jetzt: „Mit VR und Motion Capture-Technologie haben wir fast das Holodeck von Star Trek“…Am selben Tag erhielt ich diese Antwort von einem anderen Leser:Das Shared-Source-Manifest