Veröffentlicht am 22-02-2019

Glaube an die Gender Diversity

Alle sprechen von Gender Diversity in Unternehmen, insbesondere von Tech-Unternehmen. Im Silicon Valley machen große Unternehmen wie Google, Apple, Facebook, Microsoft usw. Fortschritte in Richtung Diversität. Technologieunternehmen entwickeln eine Einstellungsstrategie, um ihre Vielfalt zu erhöhen. Die vielfältige Belegschaft ist der Schlüssel zum finanziellen Erfolg eines Unternehmens.

Die neue Ära der Rekrutierung hochtalentierter Frauen für Spitzenpositionen hat begonnen. Viele talentierte Frauen arbeiten bereits in Führungspositionen und tragen zum Wachstum der Unternehmen und zum Aufbau eines Wegs bei, der zur Grundlage für die Gleichstellung der Geschlechter am Arbeitsplatz führt. Es ist nicht zu leugnen, dass Frauen eine wichtige Rolle als Vorstandsmitglieder oder Führungskräfte in der Tech-Branche spielen.

Wir wissen, dass die diversitätsführenden Unternehmen ihr Geschäft auf eine höhere Rentabilität ausrichten. Es hat sich gezeigt, dass Organisationen, die sich auf die Vielfalt konzentrieren, tendenziell bessere Leistungen erbringen, ihre Kundenbasis vergrößern und eine gute Reputation schaffen.

Darüber hinaus zeigt das Equilar Diversity Network die geschlechtsspezifische Diversität im Sitzungssaal auf der ganzen Welt. Eine Mission mit dem Namen 5050by2020 soll außerdem bis zum Jahr 2020 in allen Organisationen weltweit eine geschlechtsspezifische Führung schaffen.

Schauen Sie sich den ursprünglichen Beitrag an

Siehe auch

Samsung ist zurück, und diesmal haben sie ein Loch in den Bildschirm geschnitten.Die AR-Drohne, die Leben retten kannAn die Grenzen.5G: USA vs. HuaweiMein KI-Startup zerstörte 2 Jobs, die 50.000 Dollar pro Jahr gezahlt wurden, bevor wir unseren ersten 100.000 Dollar Gewinn erzielten.Warum ich meine Social-Media-Profile für einen Job zensiert habe