Veröffentlicht am 19-02-2019

Black Techies gibt es in Kanada

Die Vertretung der schwarzen Schwarzkanadier in der Technik ist zu wenig beachtet

Die nicht so einladende BegrüßungIch war an der SFU in den Bachelor of Science in Computing Science, nachdem sie 2015 von der University of West Indies hierher versetzt worden war in Jamaika. Ich habe es ziemlich schwer gefunden, an bestimmten Orten bekannt zu sein, da die meisten der einzige schwarze Student unter einigen anderen sind, die bestimmte Probleme in der schwarzen Gemeinschaft nicht besonders verstehen und manchmal unsere Erfahrungen herabsetzen. Für mich war es nicht der technische Aspekt, in Kanada zu studieren, was beunruhigend ist, sondern eher die soziale Kultur, die sich über die für meine Gemeinschaft relevanten Themen lustig macht. Zum Beispiel haben ein paar Studenten in meinem Kreis und ich selbst festgestellt, dass diese leichten 'Witze' rund um den Campus gemacht werden, da Neonazis 'nicht so schlecht' sind und Kritik daran, dass schwarze Menschen verdient werden Aber wenn die Personen gerufen werden, wischen sie automatisch ab, wenn Sie versuchen, "Zensur" oder was auch immer das ist, durchzusetzen. Diese machen unter anderem diese Räume für viele nicht so angenehm, in ihnen zu sein, es ist beunruhigend, da sie meine Erfahrungen schmälern. Ich fand es entmenschlich.

Räume finden, um sich wohl zu fühlen Dies ist einer der Gründe, warum ich schnell die Gelegenheit ergriff, mich in und innerhalb von Räumen zu engagieren, die es mir ermöglichen, mit anderen Tech-Profis, die wie ich aussehen, zu kommunizieren und mich freiwillig für Organisationen zu engagieren, die das ändern möchten Umfang der Tech-Industrie, um junge Menschen, die wie ich aussehen, zu ermutigen, zum Beispiel Black Boys Code und andere Organisationen, die darauf abzielen, dass sich marginalisierte Gemeinschaften leichter fühlen, sich zu engagieren und sich mit einem einladenden sozialen Klima zu umgeben.

Tech Passion + My Blackness = Black TechxcellenceDurch die Lücke zwischen meiner Leidenschaft für Black Community und meiner Liebe für die Tech-Industrie kann Black Excellence ein erstaunliches Signal erhalten. Es besteht ein gravierender Mangel an Vertretung von Black Professionals in der Tech-Industrie. Schwarze Tech-Experten machen 3% der gesamten Silicon Valley-Belegschaft in den USA aus. Zwar gibt es Versuche, die Einstellungspraktiken und Rekrutierungsstrategien von Technologieunternehmen in den USA gerechter zu gestalten, um eine repräsentativere Rassenzusammensetzung der Arbeitnehmer zu erreichen, aber in Kanada gibt es kaum ähnliche Initiativen, insbesondere hier im Westen Kanadas. In Facebook und vielen anderen Silicon Valley-Unternehmen haben sie begonnen, Leiter der Diversity-Führungskräfte zu beschäftigen, die ein kritisches Engagement der Unternehmen ermöglichen sollen, um sie gastfreundlicher zu machen, und sich in die schwarzen Gemeinschaften begeben, um Talente zu finden.

Mehr Aufwand für die Black RepresentationIch bin jedoch froh, dass diese Gespräche zwischen Unternehmen in den USA geführt wurden, und nun beginnt man sich zu bemühen, die schwarze kanadische Jugend über diese Bemühungen zu informieren. Kanada hat bei der Einführung gerechter Einstellungspraktiken für Schwarze in den Tech-Unternehmen einen großen Weg vor sich. Dies ist ein Teil der Arbeit, die einige Black-Tech-Organisationen anstreben. In schwierigen Zeiten gibt es jedoch Möglichkeiten. Möglichkeiten für uns, den Wandel voranzutreiben, um durch diese Organisationen und Ereignisse bessere Ergebnisse zu erzielen, die darauf abzielen, diese Änderungen zu beheben. Anfang des Jahres veranstaltete die National Society of Black Engineers der University of Toronto in Toronto ihre NSBEHacks, den ersten Hackathon für schwarze Studenten der University of Toronto in Toronto und der erste ihrer Art in Kanada. Als NSBE-Mitglied wollte ich anwesend sein, aber wegen der Kosten für Reisen und der Anzahl der Dinge, die ich in diesem Semester machen musste, fehlte mir die Gelegenheit. Sicher ist, dass ich nächstes Jahr dabei sein werde.

Kanada stellte fest, dass der Mangel an schwarzen Vertretungen nicht bewältigt werden sollte. In jedem Fall muss Tech für Black Canadians in unserem Schulsystem und in den Tech-Unternehmen einladender sein. Kanada muss seine Datenerhebung auf den neuesten Stand bringen und die Kategorie "sichtbare Minderheit" abschaffen. Es sollte klarer definiert werden, dass unsere Unternehmen bestimmte Einstellungspraktiken anerkennen und daran teilnehmen, um schwarze Enthusiasten anzuziehen und zu fördern. Unternehmen sehen auch die Notwendigkeit, Black Tech Professionals in ihrem Unternehmen zu rekrutieren und einzustellen. Diese Initiativen, die dazu beitragen, dass diese Ergebnisse mit besseren Einstellungen und dem Versuch einer besseren Vertretung der Belegschaft verbunden sind, werden dazu führen, dass alle mit den Ergebnissen zufriedener sind.

Siehe auch

Birds of Passage Film kostenlos herunterladen 4kIch denke, die Art und Weise, wie Sie die API entworfen haben, wäre ein Albtraum der Wartung.Ich stimme nicht zu, es ist schwer zu behaupten.Das mit CURES verbundene inhärente Risiko als medizinische PlattformZingFront und Avid.ly unterstützen gemeinsam die Verbreitung mobiler Spiele in ÜberseeWas passiert mit meinem Facebook-Konto, wenn ich sterbe?