• Zuhause
  • Artikel
  • Frauen in der Tech feiern Dieser internationale Frauentag
Veröffentlicht am 07-03-2019

Frauen in der Tech feiern Dieser internationale Frauentag

Morgen, am 8. März, feiern wir den Internationalen Frauentag. ein Tag, der die Gleichstellung der Geschlechter fördert, Initiativen zur weltweiten Unterstützung von Frauen fördert und die Errungenschaften von Frauen in allen Lebensbereichen feiert. Das Kampagnenmotiv für IWD 2019 ist #BalanceforBetter und fördert einen „Aufruf zum Handeln zur Beschleunigung der Gleichstellung der Geschlechter“. Um dies zu erreichen, können Frauen gefeiert werden, die den Status quo in Frage stellen, und das Bewusstsein für die Ungleichheiten in der heutigen Gesellschaft schärfen.

An diesem Frauentag würdigen und preisen wir Frauen in Rollen in Wissenschaft, Technologie, Technik und Mathematik (STEM). Für diesen Artikel haben wir uns mit Sasha Abramova, dem Front-End-Entwickler von PubNative, getroffen, um ihre Erfahrungen als Frau in der Tech-Branche kennenzulernen .

Können Sie uns mitteilen, was Sie tun und wie ein typischer Arbeitstag für Sie ist?

Ich bin ein Frontend-Entwickler, daher bin ich für die Website-Entwicklung auf Client-Seite verantwortlich, allerdings nicht in Bezug auf das Design, sondern eher für die Implementierung von Funktionen und Funktionen, die für den Benutzer relevant sind. Hier bei PubNative arbeiten wir an zwei Hauptprojekten; das PN-Dashboard und unser eigenes AdTag. Ein typischer Tag für mich wäre das Beheben dringender Probleme / Fehler und die Implementierung neuer Funktionen. Wie die meisten Tech-Teams haben wir für jedes Quartal einen Plan, der die Aufgaben enthält, die wir umsetzen und verbessern wollen. Dieser wird dann in zweiwöchige Sprints aufgeteilt.

Wie bist du zur Tech-Industrie gekommen? Wollten Sie schon immer eine Karriere als Frontend-Entwickler?

Ich studierte Informatik und beschäftigte sich mit einer Reihe von Themen wie Programmierung, Algorithmen, Datenanalyse usw. und begann nach meinem Abschluss als Frontend-Entwickler in der Ukraine zu arbeiten. Ich wollte nicht unbedingt unbedingt ein Frontend-Entwickler sein, aber es gefiel mir, dass mein Abschluss es mir erlaubte, das zu wählen, was ich wollte, da es so viel abdeckte

Die Ausbildung in diesem Bereich kann schwierig sein, da sich alles so schnell bewegt und wenn Sie Ihr Wissen auf dem neuesten Stand halten möchten, müssen Sie jeden Tag lernen! Was vor drei Jahren noch relevant war, ist heute überhaupt nicht relevant, umso mehr für das Frontend, da es ständig neue Änderungen gibt.

Wie bleiben Sie mit den aktuellen Trends in Ihrem Bereich auf dem Laufenden?

Ich vergewissere mich, mehrere wöchentliche / monatliche Digests, Facebook-Gruppen, Websites und gelegentlich auch neue Jobbeschreibungen zu überprüfen, um zu sehen, wie sich die Rolle verändert!

Die Position des Frontend-Entwicklers ist interessant, da er so breit ist, dass verschiedene Personen die Dinge auf unterschiedliche Weise verstehen, und es kann von eher designbezogen bis technisch sein.

Es ist kein Geheimnis, dass viele Frauen in der Tech-Industrie das Gefühl haben, dass ihr Geschlecht die Art und Weise beeinflusst hat, wie sie wahrgenommen oder behandelt werden. Warst du jemals in einer solchen Situation? Wie bist du damit umgegangen?

Ich persönlich finde es nicht so ein großes Problem, da die Technologiefirmen immer auf der Suche nach Angestellten sind, die männlich oder weiblich sind. Ich glaube, als ich gerade einmal meine berufliche Karriere begann, hörte ich zwei männliche Manager sagen, die sagten: "Dies ist ein wirklich einfaches Projekt, also ist es okay, dass es Mädchen gibt, die es tun". Im täglichen Leben hat dies jedoch keinen Einfluss auf meine Arbeit. Ich denke, es gibt tatsächlich mehr Frauen in dieser Rolle und auch in der Qualitätssicherung, so dass diese Positionen Frauenfreundlicher erscheinen.

Würden Sie aus Ihren eigenen Erfahrungen sagen, dass Sie in den letzten Jahren Verbesserungen in der Vielfalt in Ihrem Bereich gesehen haben?

Ja, ich kenne viele Frauen in technischen Führungspositionen, darunter auch einige Freundinnen. Ich glaube jedoch, dass es für Frauen im Allgemeinen schwieriger ist, Karriere und Familie neben allem anderen zu behalten.

Welche Schritte könnten unternommen werden, um mehr Frauen für die Arbeit in der Technologieindustrie zu gewinnen?

Ich denke, in meiner Generation begann die Geschlechterverteilung schon früh, da junge Mädchen nicht dazu ermutigt wurden, Fächer wie Mathematik und Physik zu studieren oder sich an Tech-Universitäten einzuschreiben. Um dieses Problem zu lösen, müssen wir Mädchen schon in jungen Jahren ermutigen, dass diese Bereiche einfach kein „Boy´s Club“ sind.

Ich habe bereits gemerkt, dass sich dies allmählich verbessert und immer mehr Frauen brechen in die Branche ein. Ich glaube, dass es in zehn Jahren schon viel mehr Interesse für Frauen geben wird, in STEM-Rollen zu arbeiten.

Welchen Rat würden Sie Frauen geben, die an einer Karriere in der Technik interessiert sind?

Wie bereits erwähnt, würde ich Frauen schon in jungen Jahren ermutigen, dass dies kein von Männern dominiertes Feld ist und dass es Raum für Männer und Frauen gibt - es ist keine Raketenwissenschaft. (Natürlich sind sowohl Frauen als auch Männer in der Lage, Raketenwissenschaft zu betreiben!) Am Ende des Tages machen wir nichts wirklich Komplexes und jeder ist in der Lage, in der Tech-Branche Erfolg zu haben - männlich oder weiblich.

Ein großes Dankeschön an Sasha, dass sie uns einen Einblick in ihre Rolle als Frontend-Entwickler gegeben haben.

Die Tatsache, dass Frauen immer noch weniger als ein Viertel der weltweiten STEM-Positionen ausmachen, ist immer noch zu bewältigen. Es gibt also noch Herausforderungen, die überwunden werden müssen. Indem sie jedoch die Erfolge von Frauen im Technologiebereich feiern und die Beteiligung von Frauen bereits im frühen Alter fördern, hat dieser Prozentsatz bereits Potenzial für den Internationalen Frauentag im nächsten Jahr viel höher.

Möchten Sie mehr über den Internationalen Frauentag erfahren und erfahren, wie Sie ihn unterstützen können? Hier geht's zur Website.

Auf Facebook teilen

Auf Twitter teilen

Teilen Sie auf Linkedin

Ursprünglich bei pubnative.net am 7. März 2019 veröffentlicht.

Siehe auch

Markt für Vergnügungsparks im Wert von 70,83 Milliarden US-Dollar bis 2025: Grand View Research Inc.Verpassen Sie diese Smartphone-Zubehörteile nicht, bevor Sie Camping gehen!Support-Nummer für Blockchain Support-Telefonnummer für Blockchain Kundennummer der Blockchain…Was ist technischer Support: Definition, Zweck und Rolle in der WirtschaftLernen Sie das Holo-Team kennen: TechOpsUSA + 1888 ~ 362 ~ 0111 Blockchain 2fa funktioniert nicht Aus Blockchain 2fa gesperrt - Wie wird 2fa auf…