Veröffentlicht am 19-03-2019

Craving-Codierung

Ich habe mich in das verliebt, was Entwickler 2011 können. Ich erinnere mich lebhaft, als ich nach 6 Jahren in Marketing und Finanzen in die digitale Agenturwelt wechselte.

"Oh, also eigentlich schreibt es keine 1 und 0". Das war meine erste Reaktion. "Ich kann tatsächlich die Wörter lesen, die Sie schreiben" kam kurz darauf. Ich hatte schon viel Respekt vor den Entwicklern, denn alle Berufe sind fasziniert. Aber sagen wir mal, ich war sehr beeindruckt.

Nach dieser Epiphanie kam das Verlangen danach, mehr zu wissen. Ich will es auch können. Aber es ist immer ein Vertrauensvorschuss: Bist du bereit, viel Zeit zu opfern und etwas Neues zu lernen? Oder finden Sie jede gute Entschuldigung für Flocken?

Seien wir ehrlich, in den letzten 5 Jahren habe ich den zweiten Weg genommen. Ja, ich habe im Jahr 2014 angefangen, ein wenig HTML und CSS in Treehouse zu lernen. Ich habe viel über das Thema gelesen. Ich unterhielt mich mit Entwicklern und begann, die Konzepte von Front-End, Back-End, Datenbanken, Servern etc. zu verstehen eigentlich etwas tun? Nein.

Dann, letzten Weihnachten, als ich vielleicht zum letzten Mal meinen kranken Vater besuchte, wurde mir klar, dass ich für einen solchen Zeit-Effizienz-Nerd definitiv keine Hast hatte, eines meiner größten Ziele zu erreichen. Lassen Sie uns davon leben.

Denke nicht mehr. Mach einfach.

Das war meine Berufung. Ich fing an, Udemy und insbesondere den https://www.academind.com-Kanal zu abonnieren. Ich sehne mich danach zu lernen. Ich habe Durst nach Code.

Hier ist meine Entschließung: Bis Ende 2019 werde ich HTML, CSS, ES6 und React beherrschen. Und vielleicht füge ich auch eine Back-End-Sprache in die Mischung ein.

Das ist es. Ich schrieb es. Ich denke, das ist eine Verpflichtung.

Siehe auch

Die endgültige Checkliste zur Qualitätssicherung von Artikeln, die vor dem Start neuer Software getestet werden4 Gründe, warum Sie mehr Frauen in Ihrem Tech-Unternehmen brauchenSo erstellen Sie eine einfache Navigationskomponente für die Tab-LeisteDer einfachste Weg, um das Debian-Installationsprogramm für Ihre Anwendung zu erstellenLassen Sie uns süchtig machen: eine kurze Einführung in React Hooks