• Zuhause
  • Artikel
  • Unterschied zwischen OEM und ODM? Beispiel für OEM und ODM [Deep Info]
Veröffentlicht am 21-03-2019

Unterschied zwischen OEM und ODM? Beispiel für OEM und ODM [Deep Info]

Viele Leute sind in OEM und ODM verwirrt und denken, dass sowohl OEM als auch ODM gleich sind, aber dies ist nicht der Fall, da OEM und ODM völlig unterschiedlich sind.

Hallo Leute, willkommen bei GtechXp, lasst uns beginnen.

OEM steht für Original Equipment Manufacturer. Einfach gesagt, ist ein OEM selbst ein Unternehmen, das fertige Teile für voll funktionsfähige Produkte herstellt oder herstellt, die unter einem anderen Unternehmen umbenannt werden. Die OEMs liefern also hauptsächlich verschiedene Kleinteile / oder Produkte an ein Unternehmen, das ihnen einen Markennamen gibt.

Stellen Sie sich vor, Google baue ein Telefon. Wenn Google jedoch versucht, alles für das Telefon nur mit ihren Ressourcen zu erstellen, kann Google das Telefon nicht herstellen, da der Preis für das Telefon sehr hoch ist.

Um das beste Produkt zu einem vernünftigen Preis anzubieten, holt google Displays von Samsung, Processor's von Snapdragon und Camera Lens von Sony oder einem anderen Drittanbieter. Dann stellt Google ein voll funktionsfähiges Gerät her.

ODM ist auch mit der Fertigungsindustrie verbunden, hat jedoch eine andere Bedeutung. ODM steht für Original Design Manufacturer. ODM ist im Wesentlichen eine Firma / Marke, die ein gesamtes Produkt mit den bereits verfügbaren OEM-Teilen entwickelt und baut.

Wenn OEM-Produkte mit wenigen Änderungen wie Logo, Farbe, Verpackung usw. umbenannt werden, wird das Produkt als ODM-Produkt bezeichnet.

ODM bietet OEM-Produktherstellern grundsätzlich die Möglichkeit, wie bei ODM Produkte von bereits vorhandenen OEM-Produkten eingeführt werden, in denen Produkte unter einem bestimmten Markennamen umbenannt werden.

Stellen Sie sich vor, Flipkart machte eine Powerbank unter dem Markennamen Flipkart SmartBuy, aber die Powerbank wird nicht von Flipkart gemacht, sondern von einem Drittanbieter (Tongfuyu Industrial), dessen Firma die eigentliche Autorität hat. In diesem Fall ist Tongfuyu Industrial der OEM des Unternehmens Power Bank und die Endprodukte, die unter dem Markennamen Flipkart Smartbuy hergestellt werden, werden als ODM-Produkte bezeichnet. In diesem Fall ist Flipkart SmartBuy ein ODM.

Wie Sie alle wissen, werden heute viele Flaggschiff-Smartphones mit Displays von Samsung und In diesem Fall ist Samsung also OEM. In gleicher Weise stellt Sony Kamerasensoren für andere Hersteller von Smartphones her.

In diesem Fall wird Sony zum OEM-Hersteller von Kamerasensoren für dieses bestimmte Smartphone.

Wie Sie vielleicht wissen, entwirft Motorola alle Produkte selbst. Das bedeutet, dass das ODM eines von Motorola hergestellten Produkts Motorola Itself ist. Weil Motorola das Endprodukt mit seinen Ressourcen hergestellt hat.

Lassen Sie uns einige Fragen zu OEM und ODM sehen.

Was bedeutet OEM-Serviceangebot?

Wenn ein Unternehmen also sagt, dass es „OEM-Services“ anbietet, bedeutet dies im Wesentlichen, dass es Produkte herstellen kann, deren Produkte unter einem anderen Marken- / Firmennamen gebrandet werden können. Dies wird als OEM-Service bezeichnet.

Ist OEM das gleiche wie das Original?

Als OEM bedeutet Original Equipment Manufacturer, also OEM ist ein Bereich, in dem ein Produkt seine Form annimmt und die Produkte, aus denen ein OEM hergestellt wurde, mit denen des Originals identisch sind.

Ist Apple OEM oder ODM?

Wie Sie alle wissen, bedeutet OEM Original Equipment Manufacturer und ODM bedeutet Original Design Manufacture, so dass Apple seine iPhones ipads usw. selbst entwirft und darüber hinaus einem anderen Unternehmen die Lizenz erteilt, ein vollständig fiktives Gerät herzustellen. Daher ist Apple ein ODM, kein OEM.

Wer ist der OEM von Apple?

Der OEM von Apple ist Foxconn, da Apple Foxconn eine Lizenz für die Herstellung der Produkte von Apple erteilt hat, sodass alle Produkte, die Sie sehen, tatsächlich im Foxconn-Werk hergestellt werden.

Was ist OEM-Smartphone?

Ein Smartphone, das vom Unternehmen selbst in seinen eigenen Fabriken hergestellt wird, wird als OEM-Smartphone bezeichnet.

Einige Unternehmen wie Samsung verfügen über eine eigene Produktionsfabrik, weshalb Samsung sein Smartphone in einer eigenen Fabrik herstellt.

In diesem Artikel haben wir den Unterschied zwischen OEM und ODM beschrieben. Manchmal kann Ihnen dieses kleine technische Wissen sehr helfen. Also lerne jedes kleine Ding und mache eine große Veränderung.

OEM vs. ODM und Fragen zu OEM und ODM werden in diesem Blogpost beantwortet. Ich hoffe, Sie haben erfahren, was OEM und ODM sind und was der Hauptunterschied zwischen ihnen ist.

Dies ist ein sehr wichtiger Artikel, da die meisten Menschen ein Unternehmen eröffnen möchten und wegen OEM und ODM verwirrt sind.

Es gibt viele weitere Artikel, so dass Sie dieses Blog mit einem Lesezeichen versehen und diesen Blog unterstützen können, indem Sie diesen Artikel in Ihren sozialen Medien veröffentlichen.

Kommentieren Sie unten, wenn Sie diesen Artikel aus Indien, den Vereinigten Staaten von Amerika, Großbritannien, Russland, Polen, Australien und natürlich aus China lesen.

von GtechXp am 20. Oktober 2018 Bewertung: 4,5

Ursprünglich auf www.gtechxp.com veröffentlicht.

Siehe auch

58% der Tech-Mitarbeiter leiden unter einem Imposter-Syndrom. So überwinden Sie es.LumiCharge Smart Lamp REVIEWDrei Lektionen von einem Unternehmer bei SXSWSchreibtisch Glow-UpUI Spotlight: Partner und Softwareingenieur Peter SmithWie kann ich einen technischen Recruiter davon überzeugen, Sie einzustellen?