• Zuhause
  • Artikel
  • So stellen wir uns das VC-Unternehmensmodell mit dem Soft-Launch des Dutch Founders Fund vor
Veröffentlicht am 20-03-2019

So stellen wir uns das VC-Unternehmensmodell mit dem Soft-Launch des Dutch Founders Fund vor

Heute geben wir den Soft Launch unseres neuen Risikokapitalfonds bekannt: den Dutch Founders Fund. In den letzten Monaten haben wir unter dem Namen August Ventures hart im semi-stealth-Modus gearbeitet.

Dieser Name stimmte jedoch nicht gut mit dem überein, was wir werden wollten: ein wirklich gründerfreundlicher Technologie-VC.

Daher der Name: Dutch Founders Fund.

Es kann jedoch nicht überraschen, dass wir mit unserem Fonds einen Schwerpunkt auf die Investition in Gründer legen, die nachweislich erfolgreich sind. Als ehemalige Gründer ist uns durchaus bewusst, dass es ein „Second-Time-Founder-Syndrom“ gibt - wir alle haben es auf die eine oder andere Weise selbst gelebt und erlebt.

Es ist jedoch auch kein Geheimnis, dass Serienunternehmer häufig von VCs „blind“ unterstützt werden, weil Unternehmertum eine Fähigkeit ist, die nur durch das Beherrschen beherrscht werden kann.

Für uns zählt vor allem ein starkes Gründerteam. Zeitraum.

Es ist unser Spielraum, direkte Tech-Investitionen in diese Unternehmen mit starken Gründerteams zu tätigen, aber wir werden nicht zögern, Co-Investments mit vertrauenswürdigen Verbündeten und renommierten Dritten zu tätigen.

Der ideale Moment für uns ist, wenn ein Unternehmen seinen ersten Umsatz mit Proof-of-Concept gefunden hat.

Wir glauben, dass wir ein A-Team mit den erforderlichen Kompetenzen geschaffen haben, um herausragende Unternehmer zu "VC-ready" zu machen. Wir wissen, dass viele Gelder genau dasselbe proklamieren. Es gibt jedoch einen grundlegenden Unterschied: Wir waren selbst viele Male auf der anderen Seite des Tisches. Wir alle wissen, wie es ist, zum ersten oder zweiten Mal Aktionäre an Bord zu haben.

Es ist nicht immer leicht. Aber wir alle wissen, dass ein guter Investor Sie durch die harten Umstände führt und es gibt viele Tech-Unternehmen im Frühstadium. Wir haben jedoch einen anderen Ansatz gewählt, um ein Startup zu finanzieren. Unsere datenorientierte und gründliche Beratung wird sicherlich einen großen Einfluss auf die guten und die schlechten Zeiten haben.

Wir werden nicht nur dringend benötigtes Kapital in ein Startup investieren (unsere Ticketgrößen liegen zwischen 250.000 € und 5 Mio. €), sondern wir werden uns auch mit den Unternehmern zusammensetzen, um ein ausgefeiltes finanzielles Dashboard und Tools zu erstellen, die uns und ihnen zur Verfügung stehen ! - mit einem vollständigen Überblick über die Fortschritte des Unternehmens, rund um die Uhr.

Beim Aufbau eines wirklich erfolgreichen Unternehmens geht es um die richtige Form der Berichterstattung und die Festlegung der richtigen KPIs. Wenn dies bedeutet, dass wir uns weniger auf den Umsatz konzentrieren müssen, zögern wir nicht, dies zu tun.

Diese intensive Form der Berichterstellung und des Dashboarding ermöglicht es uns, schnell, wiederholt und sofort gemeinsame Entscheidungen auf der Grundlage von Metriken zu treffen, nicht nur auf dem Bauch. Wir wollen nie in der Situation sein, dass wir uns in die Augen sehen und sagen: Wie zur Hölle ist das passiert?

Und das bedeutet auch, dass wir uns auch in einem Sturm im selben Boot befinden. Wenn es uns immer noch gelingt, etwas kaputtzumachen, ficken wir es zusammen. Kein Fingerzeig erforderlich.

vlnr: Hidde Hoogcarspel - Laurens Groenendijk - Bas Beerens - Eric Veeneman - Patrick Kerssemakers

Am Ende geht es darum, das Fundament eines Unternehmens zu schaffen, das in der Lage ist, das Wachstum zu steuern, das ein VC sucht. Lassen Sie es mich noch einmal wiederholen. Unser Ziel ist es, Unternehmen VC-ready zu machen.

Bei der Schaffung einer neuen Art von VC-Fonds geht es nicht nur darum, Gründerfreundlich und VC-ready für Unternehmen zu sein. Wir kamen zu der Erkenntnis, dass das derzeitige Risikokapital-Fondsmodell ebenfalls gebrochen ist und dringend disruptiert werden muss.

Vor diesem Hintergrund haben wir begonnen, die Art und Weise, wie Fonds zusammenarbeiten, mit unserem erfahrenen Partner, der Nischenrechtskanzlei Van Campen Liem, zu überdenken, was als VC-Firma 2.0 bezeichnet werden kann.

Lassen Sie uns die langweiligen Details und legalen Hokuspokus überspringen. Was wir getan haben, ist, dass wir eine kooperative Einheit geschaffen haben, die es neuen LPs sehr leicht macht, am Fonds teilzunehmen, ohne dass für jede einzelne Transaktion ein spezielles Instrument eingerichtet werden muss.

Wir sind bereit, große Dinge umzusetzen.

Grüße,

Eric Veeneman und Hidde Hoogcarspel, Gründer und Fondsmanager

Venture-Partner:

Laurens Groenendijk (Gründer Hiber, Treatwell (Ausfahrt), Just Eat Benelux (Ausfahrt))

Bas Beerens (Gründer und Vorstandsvorsitzender WeTransfer, Gründer WeMarket)

Patrick Kerssemakers (Gründer FonQ (Ausfahrt), Vorsitzender der LOEY Awards)

https://www.dutchfoundersfund.com/

Siehe auch

Hardware-Hacking und die Bedeutung einer ordnungsgemäßen Desinfektion digitaler MedienSchauen Sie sich Gotham Episode 10 | Staffel 5 (2019) | Offizielle FernsehserieGotham Staffel 5 - Episode 10 | [S5E10] auf MegaFlixGotham - [S5E10] Staffel 5 Episode 10 | TV-Serie onlineWatch # Gotham Season 5 Episode 10 (FOX) Neue EpisodenGotham Staffel 5 - Episode 10 [Premiere Neue Episode]