Veröffentlicht am 18-02-2019

Wie die 80er die Zukunft der Sprachsuche freisetzten

Wenn Sie noch nicht gehört haben, sind sprachgesteuerte Interaktionen die nächste große Sache von 2019–2020.

Trends bei der Verwendung der Sprachsuche zeigen uns, dass dies wahr ist. Von falsch zitierten Zitaten, die bis 2020 sagen, werden 50% aller Online-Suchanfragen per Sprache durchgeführt. Oder die legitimere Statistik, nach der 63% der Einwohner der USA im Alter zwischen 8 und 18 Jahren mindestens einmal pro Tag die Sprachsuche verwenden.

Es ist schwer zu übersehen, wie wichtig es ist zu verstehen, wie Unternehmen auf diese Revolution der Verbraucher vorbereitet sein müssen, ohne ihre Fragen mehr zu tippen.

Aber bevor wir uns die Auswirkungen der 80er Jahre auf die Sprachsuche ansehen, gibt es einige Komponenten, die ich besser definieren möchte.

● ● ●

Die 3 Komponenten der Sprachsuche

Für diejenigen von Ihnen, die sich mit dem, was ich als das nächste große Ding im digitalen Marketing nenne, nicht auskennen, besteht die Sprachbereitschaft tatsächlich aus drei Hauptkomponenten:

  1. Suchmaschine
  2. On-Site (Websites)
  3. Anwendungen

Suchmaschinen beziehen sich darauf, wie eine sprachgesteuerte Frage von einer Suchmaschine beantwortet wird, d. H. Google als Antwort auf Ihre Frage "Wo ist die nächste Tankstelle?"

On-Site schließt Suchmaschinen aus - und bezieht sich auf die Art und Weise, wie Ihre Unternehmenswebsite auf Benutzer reagiert, die diese Website besuchen. Wie reagiert Ihre Website im Wesentlichen?

Wenn Sie beispielsweise heute auf PowerChord.com eine Frage stellen, werden Sie ignoriert, da diese nicht optimiert wurde, um zu erkennen, dass Sie versuchen, mit der Frage durch vokale Fragen / Befehle zu interagieren.

Anwendungen befinden sich außerhalb der Welt von Suchmaschinen und Ihrer eigenen Website - und einige sind groß genug, um eine eigene Plattform zu sein, wie beispielsweise Alexa von Amazon, das auf Sprachbefehlsanwendungen ausgeführt wird.

● ● ●

Was hat das mit den 80ern zu tun?

Wie wurde die gesamte NEUE Technologie, von der einige noch nicht vollständig veröffentlicht wurden, bereits in den 80er Jahren gelöst?

Nun, lass uns in unseren Delorean springen, unsere Mitgliederjacke anziehen und an die Tage erinnern, als der US-Präsident am besten als Schauspieler bekannt war…

Bildquelle

In den 1980er Jahren boomte eine Branche, die wegen Monopolgesetzen - Telekommunikationsunternehmen (Telefongesellschaften) - aufgelöst wurde. Statt einer einzelnen Telefongesellschaft von Bell, die Ihnen die Farbe (rotes, schwarzes, cremefarbenes Telefon) mitteilte, die Sie mieten könnten (das ist richtig, Sie hatten nicht einmal Ihr eigenes Telefon für Privatanwender!), Sprangen plötzlich mehrere Bell in betrieb.

Dies gab den Verbrauchern mehr Kontrolle darüber, wer den Telefondienst, die Telefongeräte und die Tarife bereitgestellt hat (am wichtigsten für diesen Beitrag sind die Tarife).

Jetzt, da der Wettbewerb stattfand, fielen die Preise für viele Dienste, beispielsweise für Ferngespräche. Unternehmen könnten Verbraucher jetzt zu erschwinglichen Preisen für Geschäftsgespräche anrufen.

Im Laufe der Zeit nutzten die Unternehmen immer mehr Callcenter, um die Verbraucher zu erreichen. Dies ermöglichte gezielte Verbraucherwerbung über ein Gerät, das zuvor als Elite angesehen wurde, das für Telefonbesitzer von Bedeutung war (da es teuer zu verwenden war und sich die Zahl derer reduzierte es war und oft sehr persönlich in Gebrauch, wie eine Art, mit Familie / Freunden zu korrespondieren).

Die Unternehmen stellten fest, dass das Starten eines Anrufs mit einer vorbereiteten Nachricht und eine vorbereitete Reihe von Antworten, wenn ein Verbraucher das Angebot ablehnte, am besten funktionierte.

Call Scripting wurde geboren und hat bis heute jede Verbraucherwerbung beeinflusst. Wie jeder Themenpark am besten weiß, wird jede Fahrt und Erfahrung auf Schienen durchgeführt. So können Sie die Massen effizient bedienen, den eingeschlagenen Weg sicherstellen und die Wahrscheinlichkeit des Ergebnisses zu Ihren Gunsten kontrollieren.

Bildquelle

● ● ●

Das moderne Äquivalent von Call Scripting

Sprach- und Stimmoptimierung für Inhalt und Kommunikation ist einfach die moderne Anpassung des Anrufskripts. Diese Art von Inhalt / Kommunikation musste auf einem festgelegten Pfad mit einer voreingestellten Folge von Nachrichten gesteuert werden, die alle ein fokussiertes Ziel haben.

Inhalte (geschrieben und codiert) auf Websites müssen heutzutage um das Ziel der Website für Benutzer herum aufgebaut und in einem Frage- und Antwortformat bereitgestellt werden.

Die Menschen neigen dazu, zu kommunizieren, wenn sie sprechen, und kommunizieren, wenn sie schreiben / tippen - aufgrund der zusätzlichen Bewegungen.

Aus diesem Grund dominieren Suchanfragen, die auf einem einzigen Wort basieren, das Suchvolumen. Die Leute bevorzugen es, so einfach wie möglich zu sein und fügen dann bestimmte Details hinzu, z. B. "Schuhe" eingeben, wenn sie tatsächlich nach "Nike-Basketballschuhgrößen 8 - 9" suchen. Sprachanwender sprechen jedoch in Sätzen und fügen viele zusätzliche Wörter hinzu.

Bildquelle

Wenn Sie also mit der Planung der Sprachbereitschaft beginnen, denken Sie an die alten Zeiten der 80er Jahre und beginnen Sie mit den Skriptmethoden für Anrufe.

Es wird Ihnen einen großen Schritt nach vorne bringen, indem Sie Ihren potenziellen Kunden und Kunden aussagekräftige Sprachinteraktionen bieten!

Ryan Turner

Ryan Turner ist Senior Vice President für digitales Marketing bei PowerChord und Autor dieses Blogs.

Siehe auch

Die Sprache der ZukunftWie bereiten Sie sich auf das Update Ihrer Serveranwendung vor?Das hat Spaß gemacht zu lesen, Lolla. Du hast einen einzigartigen Stil.Money Management für Kinder: Ausgabe 2019AI im Gesundheitswesen mit Peter LeeBester Gaming-Laptop unter 30000 in Indien