• Zuhause
  • Artikel
  • Problembehandlung beim Senden von MS Outlook-Empfangsfehlern
Veröffentlicht am 01-03-2019

Problembehandlung beim Senden von MS Outlook-Empfangsfehlern

MS Outlook-Empfangsfehler - Microsoft Outlook ist einer der am häufigsten verwendeten Web-E-Mail-Dienste. Jeder Microsoft Office- oder Microsoft-Produktbenutzer besitzt ein Outlook-Konto. Neben dem E-Mail-Versand bieten sie auch andere Dienste wie Kalender, Aufgaben und Kontakte an. Sie können jetzt auch kostenlos ein neues Outlook-Konto erstellen, indem Sie die Website Outlook.com besuchen

Outlook Services sind jedoch nicht frei von wenigen kleineren Problemen. Eines dieser Probleme ist MS Outlook Send Receive Error. Außerdem werden wir dieses Problem besprechen und Sie bei der Fehlerbehebung unterstützen. Wenn Sie nach einem Techniker suchen, der Ihnen bei diesem Problem behilflich ist, wenden Sie sich an den Microsoft Office-Support und wenden Sie sich an einen Techniker.

Problembehandlung beim Senden von MS Outlook-Empfangsfehlern

Formulare von MS Outlook senden Empfangsfehler

Dies ist einer der häufigsten Fehler, der sich mit einem anderen Fehlercode darstellen kann. Einige davon sind unten aufgeführt:

  • Fehlercode 0 - "Outlook kann keine Verbindung zum Proxy-Server herstellen". Dieser Fehler stoppt die Verbindungen der Server.
    • Fehlercode 0x800CCC80 - "Keine der von diesem Client unterstützten Authentifizierungsmethoden wird von Ihrem Server unterstützt".
    • Fehlercode 8004010F - "Auf die Outlook-Datendatei kann nicht zugegriffen werden".
    • Sie können einen anderen ähnlichen Fehler auf Ihrem Gerät erhalten. Machen Sie sich jedoch keine Sorgen, wir stellen Ihnen einige Schritte zur Fehlerbehebung zur Verfügung, um den MS Outlook-Fehler beim Senden zu beheben.

      Schritte zum Beheben von MS Outlook-Sendefehlern

      Um die Outlook-Dienste nutzen zu können, müssen Sie das Senden entfernen und einen Fehler erhalten. Wenn sie nicht zur richtigen Zeit behoben wird, kann dies auch andere Anwendungen auf Ihrem Computer beeinflussen. Führt diese Schritte aus:

      Überprüfen Sie die Internetverbindung

      Wenn Sie Probleme mit Outlook haben, müssen Sie die Internetverbindung auf Ihrem Gerät überprüfen. Es ist sehr wahrscheinlich, dass die mögliche Ursache Ihres Problems mit den Internetproblemen zusammenhängt.

      • Starten Sie auf Ihrem Computer einen Webbrowser Ihrer Wahl.
        • Geben Sie dann etwas in das Suchfeld ein, z. B. "office.com/setup", und drücken Sie die Eingabetaste.
        • Wenn Sie Suchergebnisse erhalten, funktioniert Ihr Internet einwandfrei.
        • Andernfalls müssen Sie sich für das Problem an Ihren Internetdienstanbieter wenden.
        • Wenn Ihr Internet gut funktioniert, können Sie auch andere Methoden zur Fehlerbehebung ausprobieren, um den Fehler zu beheben.

          Deaktivieren Sie die Firewall- und Sicherheitsanwendungen

          Es besteht die Möglichkeit, dass die Firewall Ihres Geräts ein Problem mit der Outlook-Anwendung verursacht. Um dieses Problem zu beheben, können Sie versuchen, die Firewall oder eine ähnliche Sicherheitsfunktion auf Ihrem Gerät zu deaktivieren.

          • Sie können beginnen, indem Sie die Firewall Ihres Geräts deaktivieren.
            • Wenn Sie eine Antivirus- oder Sicherheitsanwendung installiert haben, entfernen Sie sie.
            • Starten Sie danach die Outlook-Anwendung und versuchen Sie, eine E-Mail zu senden.
            • Wenn der Fehler weiterhin besteht, können Sie zu den anderen Methoden wechseln, um den Fehler zu beheben.
            • Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie die Firewall und das Antivirus nach Abschluss dieses Schritts aktivieren.
            • Für die sofortige Lösung des Problems können Sie den Outlook-Support unter der gebührenfreien Nummer kontaktieren.

              Prüfen Sie, ob Sie das richtige E-Mail-Konto verwenden

              Manchmal wird die Anwendung automatisch abgemeldet, um die Sicherheit zu gewährleisten. Dies geschieht auch, wenn der Benutzer die Cache-Daten vom Gerät entfernt. In diesem Fall erhält der Benutzer den MS Outlook-Empfangsfehler.

              • Starten Sie die Outlook-Anwendung und wechseln Sie zu Mein Konto.
                • Sie können auch auf Ihr Profilsymbol klicken.
                • Sie erhalten die Details Ihres Kontos.
                • Hier können Sie auf die Schaltfläche zum Abmelden klicken.
                • Melden Sie sich dann mit den Anmeldeinformationen des Outlook-Kontos (Benutzername und Kennwort) an.
                • Sie können versuchen, eine E-Mail zu senden, um zu prüfen, ob das Problem behoben wurde oder nicht. Andernfalls müssen Sie die Anwendung reparieren.

                  Reparieren Sie die Outlook-Anwendung

                  Möglicherweise ist die Outlook-Anwendung beschädigt oder einige Dateien werden gelöscht, die sich auf die Anwendung beziehen. In einem solchen Fall können Sie die folgenden Dateien reparieren.

                  • Starten Sie die Systemsteuerung auf Ihrem Windows-Computer.
                    • Klicken Sie nun im Programmmenü auf Programm deinstallieren.
                    • Eine Liste aller installierten Anwendungen wird auf Ihrem Computer angezeigt.
                    • Navigieren Sie zur Outlook-Anwendung und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf.
                    • Wählen Sie in der Menüliste die Option Reparieren.
                    • Wählen Sie anschließend die Reparaturmethode aus und befolgen Sie die Anweisungen, um den Vorgang abzuschließen.
                    • Sie können auch versuchen, die Anwendung zu deinstallieren und die Anwendung erneut zu installieren, um dieses Problem zu beheben.
                    • Wenn der MS Outlook-Sende-Empfangsfehler immer noch vorhanden ist, sollten Sie einen Techniker suchen. Rufen Sie uns unter der gebührenfreien Nummer des Outlook-Supports an und holen Sie sich jetzt einen Bereitschafts-Techniker. Außerdem können Sie die Website besuchen und Details zu Ihren anderen Outlook-Problemen erhalten. Dieser Service ist rund um die Uhr verfügbar. Jetzt anrufen.

Siehe auch

Häufige Anrufer "kosten Leben", warnt Hampshire Fire ServiceFehlerbehebungsdienste für alle Malwarebytes-ProblemeHolen Sie sich kostenlose coole iPhone-KlingeltöneMein erster Versuch, MIUI auf Redmi 5A zu blinkenSureRemit Weekly: Neue Partnerschaft mit StreetLibOnline-Marketing-Trends folgen 2019