Veröffentlicht am 21-03-2019

Innovation mit Bitenny

Bitenny ist eine digitale Plattform mit vielversprechendem Wert. Dies wird durch seine Hauptfunktion belegt, die Online-Zahlungen mit Offline-Stores vereinen will. Vielleicht finden es manche Leute seltsam oder das erscheint nicht plausibel. Bitenny gelang es jedoch, es zu beweisen. Sie haben eine Plattform entwickelt, die durch die Blockchain-Technologie verstärkt wird, um Netzwerksicherheit und Stärkefunktionen für jeden Vorgang bereitzustellen. Durch die Hinzufügung weiterer Elemente in Form der AI-Technologie werden beide kombiniert, wodurch eine digitale Plattform entsteht, die nur schwer miteinander zu vereinbaren ist. Dank der KI-Funktion kann die Bitenny-Plattform die Bedürfnisse aller Menschen erfüllen und bietet praktische Lösungen für jedes Hindernis, dem sie in Bezug auf digitale Zahlungssysteme gegenüberstehen. Dies lässt Bitenny voraussichtlich in der Lage sein, seine Position parallel zu anderen großen digitalen Plattformen wie Bitcoin und Ethereum zu verbessern.

Diese Plattform kann andere Dienste als jede andere Plattform bereitstellen, wodurch sie die Rolle einer Reihe von Experten und Fachleuten spielt, die in einem Team vereint sind. Sie haben im Allgemeinen 20 Jahre Erfahrung in einer Karriere in der Welt des Handelsgeschäfts und der Blockchain gezeigt. Sie bestehen aus Shahdad Kiyani (CEO), Youssef Dikri (COO), Mahdad Kiyani (CCO), Nardie Scharenborg (CTO), Eray Deniz Turgut, M.Sc (CFO), Silvano Soares (CXO) und Hamed Fahimi (CMO). . Sie sind das Kernteam, das strategische Positionen auf der Bitenny-Plattform einnimmt, und es gibt viele andere Mitglieder, die ihre Rolle bei der Erhebung von Bitenny unterstützen. Darüber hinaus wird diese Plattform auch durch die Rolle mehrerer Berater unterstützt, die dazu beitragen, dass sie in Zukunft Ratys und Ansichten zu den Funktionen von Bitenny in der Gemeinschaft abgeben. Mitglieder des Beraterteams sind Gevik Babakhani (leitender Softwareingenieur), Andrew Shishkin (Entwicklung von Blockketten, intelligente Verträge und Handelslösungen), Reno Gijsbers (Geschäftsentwickler) und Annette Swart (Spezialist für Interim-Retail-Banking und CDD / KYC).

Als höchste Instanz in der Struktur dieses Unternehmens verfügt Shahdad Kiyani über sehr viel Erfahrung im Erwerb von Wissen in der Informationstechnologie. Er ist Absolvent der De Haagse University / Den Haag University of Applied Sciences und hat einen Bachelor-Abschluss in den Bereichen General Sales, Merchandising und Related Marketing Operations. Danach setzte er seine Ausbildung an der Open Universiteit fort und erhielt einen Master-Abschluss in Informatik. Er bereiste die beiden Wege im Land des niederländischen Oranje Van. Von 2006 bis 2009 war er als Account Manager beim OHRA in Scheveningen, Provincie Zuid-Holland, Niederlande, tätig. Das Grand Hotel Amrâth Kurhaus Den Haag war 2010 bis 2012 als Assistant Banquet & Sales Manager in Zilladev in Den tätig Haag en omgeving, Niederlande als Hauptgründer in den Jahren 2012 bis 2015, UnifyCode als Mitbegründer von 2015 bis 2018 und ist derzeit Gründer und CEO von Bitenny seit 2018. Bitenny ist eines der niederländischen Unternehmen mit Sitz in Amsterdam , Nederland.

Für eine strategische Finanzposition wird diese Position von Youssef Dikri gehalten. Er ist ein Profi in der Finanzwelt und verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung im Bereich der Preisgestaltung. Zuvor war er an der Verwaltung des Zahlungssystems bei einem der Unternehmen beteiligt, die die weltweit führenden Zahlungssystemdienste anbieten. Aufgrund dieser Erfahrung hat das Wissen und die Kompetenzen, die es entwickelt hat, bis es damit betraut wurde, die Finanzkontrolle für die Bitenny-Plattform zu übernehmen. Er hat Erfahrung mit dem Fokus auf ein digitales Zahlungssystem, das eine globale Parteienvereinbarung hat, um es den Kunden anzubieten.

Mahdad Kiyani ist als Technologieexperte bekannt und hat seine Idee in verschiedenen Formen der digitalen Transformation entwickelt. Er hat ein sehr großes Interesse an der Wirtschaft, kombiniert mit der Kraft der Technologie, die die Rolle von B2B-Software, Online-Diensten, IT, FinTech, Vernetzung, Telekommunikation und Internetsicherheit einschließt. Alle Dinge, die mit dem Technologiesystem zusammenhängen, um den Prozess auszuführen, liegen in seiner Verantwortung. In einer anderen Position ist Nardie Scharenborg Operations Manager und Unternehmer mit Erfahrung in den Bereichen Finanzen und IT. Sein beruflicher Schwerpunkt liegt auf der Entwicklung der KI-Technologie, die jetzt zur Funktion von Bitenny beiträgt. Eray Deniz Turgus hat auch Erfahrung und ist sehr professionell auf dem Gebiet der internationalen Finanzsysteme, und Silvano Soares hat seine Erfahrung in der Welt der Softwareentwicklung seit 15 Jahren lange Zeit bereichert. Während Hamed Fahimi über 14 Jahre Erfahrung in Marketing und Werbung verfügt, wird er mit vielen Investoren und Unternehmen als Partner betraut. Die Beteiligung aller am Bau von Bitenny beruht nicht nur auf ehrgeizigen Zielen, sondern sie haben die Fähigkeit unter Beweis gestellt, sie als Beweis für die Bestimmung zu beweisen, die sie zu einer Innovation entwickeln müssen.

Referenz

Website: http://bitenny.io/White Paper: http://bitenny.io/assets/img/BitennyWhitepaper.pdf

Siehe auch

Die 10 besten Cisco-Produkte im Jahr 2019Stand der ProjektnotfallpolitikKommende Veranstaltung: Ruby Kaigi 2019Apple aktualisiert den iMac mit AMD Radeon Vega Graphics und Intel i9-CPUsInterview mit Robotik und Maschinenbauingenieur Camille EddyInvestitionen in Tech-Startups für Behinderte