Veröffentlicht am 19-02-2019

Must-Have-Funktionen der Messaging-App

Dieses Jahr hat bereits viele Überraschungen für jeden von uns vorbereitet. Der technologische Tsunami bringt uns immer schneller zur "neuen Realität": KI-gestützte Technologien, maschinelles Lernen, neuronale Netze, selbstfahrende Autos, unbemannte Luftfahrzeuge, Blockchain - diese Liste steigt mit atemberaubender Geschwindigkeit. Machen Sie sich bereit, denn morgen ist es jetzt.

Täglich treten verschiedene kleine und große wissenschaftliche Errungenschaften auf. Das Internet ist zu einem Katalysator für diesen Fortschritt geworden. Gedanken, gut in Worte organisiert und wunderbar animiert, bewegen sich mit der unglaublichen Geschwindigkeit um die Welt. All dies geschieht dank der etablierten Kommunikation. Instant Messaging, häufig als IM oder IM bezeichnet, ist der Austausch von Echtzeitnachrichten über eine eigenständige Anwendung oder eingebettete Software. Instant Messaging unterscheidet sich von E-Mails in der Unmittelbarkeit des Nachrichtenaustauschs. Chat-Mitteilungen sind häufig kurz und die Chats tendieren dazu, sitzungsbasiert zu sein und einen Anfang und ein Ende zu haben.

Warum verwenden Messaging-Apps

  • Echtzeit-Textübertragung
    • Conveniency
    • Aufzeichnungen eines Chatverlaufs
    • Einfach für Multitasking
    • Überall und jederzeit über WLAN- oder Mobilfunknetzbetreiber arbeiten
    • Aufkleber
    • Kommunikation ist ein wesentlicher Bestandteil jedes Unternehmens: Interaktion mit externen oder internen Kunden, Endbenutzern, Mitarbeitern. Eine gute Kommunikationsplattform ist wichtig, um mit den Mitarbeitern in Verbindung zu bleiben und Informationen schnell und effizient zu verbreiten. Tausende Menschen unterstützen die Eskalation von Sofortnachrichten auf andere Kommunikationswege, wie Gruppenchat, Sprachanrufe oder Videokonferenzen.

      Je nach Verwendungszweck können wir Messenger in solche mit geschäftlichen Bedürfnissen oder für Unternehmenszwecke wie Slack, Hangouts, Flock, Stride und solche für die tägliche Kommunikation wie WhatsApp, FB Messenger, WeChat, Telegram und andere einteilen.

      Die folgende Grafik stellt die beliebteste dar, basierend auf der Anzahl der monatlich aktiven Benutzer (in Millionen) laut Statista:

      Vielleicht hat jeder von WhatsApp und der Übernahme von Facebook durch Facebook gehört. Ende Januar 2019 gaben sie ihre Absicht bekannt, die Messaging-Apps Instagram, WhatsApp und Messenger auf einer Plattform zu vereinen. Die durchschnittliche Anzahl der Apps, die die Nutzer täglich nutzen, beträgt 9, monatlich - 30, und Facebook macht etwa 30 Prozent des Mobilfunkmarktes aus, da Facebook, WhatsApp und Instagram verwendet werden.

      Die sich schnell verändernde Welt weist darauf hin, dass eine einfache Chat-Anwendung nicht mehr erforderlich ist. Jedes Jahr erscheinen mehr und mehr Boten mit zusätzlichem Wert. Angefangen mit der scheinbaren Messenger-Funktion (SMS), finden die Benutzer das Anrufen, das Senden und Freigeben von Fotos sowie das Chatten in Gruppen bequem und müssen sich auf ihre Sicherheit verlassen. Deshalb gibt es bereits:

      • Signal oder Telegramm mit Fokus auf Sicherheit und Geschwindigkeit;
      • Hangouts, ein HD-Video-, Sprach- und Textkommunikationssystem, das in Google+ und Gmail integriert ist;
        • Locker, alles in einem überschaubaren Geschäftssystem;
        • Skype, ein Dateiaustauscher und ein Videokonferenz-Tool;
        • Discord, ein soziales Netzwerk für Gamer.
        • Bevor Sie Ihre Messaging-App erstellen, fragen Sie sich: Welche Funktionen müssen Sie haben?

          Wir haben unsere eigene Must-Have-Feature-Liste erstellt:

          1. Verschlüsselung und Online-Datenschutz

          Beginnend mit Terabytes an Daten, die über Ihren Messenger gesendet werden, und mit vertraulichen Daten der großen Unternehmen, die jeden Tag geladen, übertragen und gespeichert werden, ist der Schutz der Privatsphäre und angemessener Datenschutz von entscheidender Bedeutung. Hier erscheint die End-To-End-Verschlüsselung. Diese Technologie stellt sicher, dass alle Ihre Nachrichten und ihre Empfänger über die Schlüssel verfügen, die zum Entschlüsseln ihres Inhalts erforderlich sind, und es für Dritte unmöglich ist, Ihre Nachrichten zu lesen. Die ursprünglichen Anforderungen der App definieren Verschlüsselung und Online-Datenschutz. Für zusätzliche Sicherheit ändern Chat-Apps ihre kryptographischen Schlüssel regelmäßig. Wenn es einen Messenger für eine Bank oder einen Crypto Messenger gibt, kann dies zu einer echten Hintertür für Hacker werden.

          2. Cloud- und Datensynchronisation

          Cloud Services ermöglicht das aktuelle Speichern von Dateien an verschiedenen Orten. Wenn Sie ein bestimmtes Dokument auf dem Gerät ändern, wird es automatisch auf alle anderen Geräte angewendet (egal wo es sich befindet, in der Cloud oder auf Ihrem Tablet). Für Messenger bedeutet dies, dass die von den Benutzern gesendeten Chat-Protokolle und -Dateien sicher gespeichert werden und jederzeit und von überall aus leicht zugänglich sind.

          3. Datenpersistenz für die Offline-Nutzung

          Spart Ihre Batterie. Bluetooth, WLAN und mobiles Internet verbrauchen Ihren Akku. Die mobile Anwendung mit voller Unterstützung des Offline-Modus wird immer schneller. Das eigentliche Motto solcher Apps besteht im Aufbau einer zuverlässigen und sicheren Umgebung, die für Menschen jeden Alters und aller Art von Nutzen ist. Durch die Entwicklung einer App, die auch im Offline-Modus effektiv funktioniert oder die Offline-Funktion verwendet wird, erhalten Benutzer die Möglichkeit, mobile Apps mobil zu nutzen, wenn die Verbindung schwach ist, langsam ist, flackert oder nicht funktioniert. Dies sind die besten Vorteile, um einen Platz im Herzen Ihrer Nutzer zu erlangen, da sie die Anwendung Ihrer App als sehr einfach empfinden.

          Die unbestreitbaren Vorteile des Offline-Modus in Ihrer App:

          • Keine Roaming-Kosten auf Reisen, da alle Dateien zwischengespeichert werden können
          • Keine monatliche Datennutzung auf Karten
            • Schnelle Ladezeit
            • 4. Bots

              Hierbei handelt es sich um kleine Programme, die in Chats oder öffentliche Kanäle eingebettet sind, um eine bestimmte Funktion auszuführen.

              Was ist seine Aufgabe?

              • Verwalten von Communities und Blogs: Nachrichten mit Timern, selbstzerstörerische Status
              • Help-Bots zur Unterstützung bei Registrierungen und anderen Problemen
              • Benutzerdefinierte erstellte Bots mithilfe der Open-Source-Chatbot-Frameworks usw.
              • 5. "Tag" und "Nacht" -Modus

                Diese Funktion ist nicht nur für viele Menschen ästhetisch ansprechend. Es gibt auch echte Akkulaufzeiten. Bei der Nutzung der Vorteile des Dark-Modus zeigte Google, dass bei einer Bildschirmhelligkeit von 50 Prozent die Verwendung von YouTube mit aktiviertem Dark-Modus zu 14 Prozent weniger Akku führte. Bei einer Bildschirmhelligkeit von 100 Prozent springt die Einsparung auf 60 Prozent. Das grelle helle Licht eines Smartphones kann bei Betrachtung in einem dunklen Raum Unbehagen verursachen, und die gedämpfte Ästhetik einer dunklen Benutzeroberfläche wird in hell beleuchteten Bereichen nicht so gut zur Geltung kommen. Dennoch ist das Design der Benutzeroberfläche einer der kreativsten und künstlerischsten Aspekte des gesamten UX-Prozesses.

                6. Verfügbarkeit von Plattformen

                Ihr Messenger kann mit verschiedenen Plattformen kompatibel sein: Native (nach WhatsApps Schritte können Sie eine Chat-App für iPhone / Android mit native Technologie erstellen; diese Apps laufen auf einer einzigen Plattform. Plattformübergreifend (mehrere Plattformen)) Entwicklung, denn anstatt zwei separate Apps zu entwickeln, können Sie eine davon erstellen und diesen Code unter den Betriebssystemen freigeben, die bei Bedarf plattformspezifische Anpassungen vornehmen. Dies ist kostengünstiger, da Sie weniger Entwickler und weniger Arbeitsstunden benötigen. Für viele Startups ist dies ein entscheidender Faktor Moment: Hybrid (plattformunabhängig) Im Gegensatz zu anderen plattformübergreifenden Entwicklungsframeworks implementiert das React Native-Framework eine Auswahl nativer UI-Komponenten, dh, dass Anwendungen wie native Apps aussehen. Wenn sie korrekt ausgeführt werden, ist eine React Native-App kaum zu unterscheiden von einer nativen App.

                DashDevs verfügt über umfangreiche Kenntnisse sowohl bei nativen als auch bei reaktiven Projekten, und wir wissen, wie wichtig es ist, die Besonderheiten der App zu berücksichtigen: Wenn es sich um einen Bank-Messenger handelt, können Sie nur von einem Gerät aus protokolliert werden oder Daten mit einem bestimmten Gerät speichern . Außerdem können wir die Bedeutung des Versionskompatibilitätsmodus nicht bestreiten (ein Softwaremechanismus, bei dem eine Software entweder eine ältere Version einer Software emuliert oder ein anderes Betriebssystem imitiert, um zuzulassen, dass ältere oder inkompatible Software oder Dateien mit der neueren Hardware des Computers kompatibel bleiben oder Software).

                Die Hauptmerkmale eines Boten sind abhängig von den weltweiten Tendenzen und dem zusätzlichen Wert des Boten definiert.

                Mögliche Killer-Funktionen Ihrer App

                VR- und AR-Technologien

                VR-Entwicklung soll die Zukunft der Technik sein. Der Markt explodiert gerade. Mit dem lang erwarteten Oculus Rift, dem HTC Vive Pro und der Gear VR wird das Jahr 2019 von Bedeutung sein. Diese Technologie kann erfolgreich in den Bereichen Gesundheitswesen, Bildung, Militär, Architektur eingesetzt werden und bietet Geschäftsinhabern eine hervorragende Möglichkeit, Kunden mit ihren Waren und Dienstleistungen bekannt zu machen.

                Vorteile der Verwendung von AR- und VR-Effekten in der Chat-App:

                • Mit der AR-Technologie können sich die Nutzer ihren Freunden näher fühlen. Die Technologie hat es uns ermöglicht, über Video-Chat in Echtzeit zu sprechen. Wir waren der Meinung, dass die nächste Ebene der Interaktion darin besteht, die Ansicht mit coolen AR-Effekten zu teilen.
                • Benutzer können neue Freunde hinzufügen, den AR-Raum erstellen, einen Video-Chat erstellen und sich gegenseitig kritzeln.
                • Implementierung innerhalb der Chat-App für verschiedene Marken, um Marken dabei zu unterstützen, tiefere Beziehungen zu ihren Kunden aufzubauen. AR hilft Kunden auch dabei, virtuelle Versionen von Produkten in ihren eigenen vier Wänden durch immersive AR-Erlebnisse sofort zu visualisieren.
                • AR App hat ein enormes Anwendungsfeld in Branchen wie Medizin, Einzelhandel, Reisen und Unterhaltung.
                • Mit VR können Sie Ihre eigenen sozialen virtuellen Welten erstellen und teilen. Die Messaging-App mit VR-Technologie kann eine neue Art der Kommunikation sein.
                  • Sie können eine endlose Sammlung sozialer VR-Erfahrungen hinzufügen, indem Sie der Community die Kraft der Schöpfung geben.
                  • Nachteile:

                    Diese Technologie erfordert ein gewisses Maß an Geldinvestitionen und technischen Fähigkeiten, die sich nicht jede Organisation leisten kann. Unser Verständnis darüber, wie Menschen in virtuellen oder erweiterten Umgebungen auf nützliche Weise navigieren und interagieren können, führt auch zur Schaffung „natürlicherer“ Interaktionsmethoden und zur Erforschung des virtuellen Raums. Trotzdem wartet dieser Markt immer noch auf eine Killer-App, und dies ist eine ausgezeichnete Gelegenheit für Start-ups und Unternehmen, ihre Nische zu finden.

                    E-Wallet

                    Apptopia sagt, dass Messenger, Facebook, Instagram und natürlich WhatsApp nach Gesamtzeit in den Top-10-Apps sind. Durch die Integration von Zahlungs-SDKs in Ihre Messaging-App wird das Leben der vorhandenen Benutzer erleichtert und die Benutzerbasis erweitert. Pros:

                  • Ermöglicht Benutzern das schnelle und einfache Bezahlen mit ihrem Smartphone.
                • Bezahlen Sie die Waren im Supermarkt und in Cafés, während Sie mit Freunden plaudern.
                • Erfüllen Sie alle Zahlungsszenarien, auf die Ihre Kunden möglicherweise stoßen.
                • Der Service kann das O2O-Verbrauchserlebnis erweitern und optimieren und bietet professionelle Internetlösungen für traditionelle stationäre Unternehmen.
                • Zahlungsvorgänge können mithilfe von Chatbots aktiviert werden.
                • Nachteile:

                • Mögliche Probleme bei der Stornierung von Zahlungen.
                • Daten können auf überraschende Weise gewonnen und analysiert werden. Denken Sie also daran, wie Sie Geld senden und empfangen, insbesondere in Gruppenchats.
                • DashDevs - Sci-Tech-Crew

                  DashDevs verfügt über beträchtliche Erfahrung in der Entwicklung mobiler Apps. Mitreißende Konzepte sollen nicht nur für die Datensätze gespeichert werden. Diesem Gedanken folgend haben wir uns der Herausforderung gestellt, digitale Assets zu schaffen, die Ideen vorantreiben und Ideen fördern, die es wert sind, mit Kraft und Dichte verbreitet zu werden.

                  Heutzutage nehmen wir mit einem übergeordneten Projektmanagement-Stil, bewährten Vorgehensweisen und wissenschaftlichem Ansatz eine Idee und verwirklichen sie. Die Ergebnisse werden möglicherweise um das Doppelte übertroffen.

                  Kontaktieren Sie uns unter https://www.dashdevs.com/

                  Diese Story wird in The Startup veröffentlicht, der größten Veröffentlichung zum Thema Entrepreneurship von Medium, gefolgt von +434.678 Personen.

                  Abonnieren Sie unsere Top Stories hier.