Veröffentlicht am 19-02-2019

Über die Preisgestaltung bei @ Brothers Artisanal

Wir hatten keinen wirklichen Reim oder Grund dafür, wie wir im letzten Jahr unseren Ruckel bei Brothers Artisanal für den Start unseres Lebensmittelgeschäfts einschätzten. Es war eine Kickstarter-Kampagne, Ferchrissakes. Was wussten wir über ruckartige Preise, außerhalb von flüchtigen Suchvorgängen bei Amazon und in Lebensmittelgeschäft-Gängen (ok, vielleicht haben wir ein wenig mehr als das getan).

Wir wussten, dass wir etwas Besonderes hatten, etwas Gesundes, etwas Leckeres, Nährwertiges und ein Produkt, das an der Spitze der von Verbrauchern verpackten guten Marktkette stehen würde, aber wir hatten keine echten Daten darüber, wie wir vorgehen würden über Preise für den Verkauf an Sportler, Fitnessbegeisterte, Abenteurer und die breite, gesundheitsbewusste Öffentlichkeit. Wir wussten auch, dass wir die Vorliebe für Satzsätze hatten. Wie auch immer, wir entschieden uns für ein relativ willkürliches Preispaket von 12,50 $ pro 2-Unzen-Paket, das lose auf dem basiert, was sonst noch da draußen war, und wir waren dabei, da wir wussten, dass wir die Preisgestaltung in der Zukunft überdenken würden, wenn wir etwas mehr über den Betrieb einer ruckeligen Fabrik wissen würden.

Es gibt viele Tech-Unternehmer, die in ihrem zweiten Leben äußerst erfolgreiche Verbrauchermarken gegründet haben. Gusseiserne Pfannen, Schachteln mit Fleisch vor die Haustür geliefert, Bettlaken, Matratzen, Rasierutensilien, Kissen, Zahnbürsten, Energieriegel - die Liste wird ständig erweitert. Und diejenigen, die Sie glauben lassen, dass ihr Übergang von weichen zu harten Gütern nahtlos und informiert war, ziehen Ihre Kette aus. Ein neues Geschäft zu erlernen ist grundsätzlich gleich. Es ist dreckiges, verschwitztes Zeug. Dinge, die Sie wahnsinnig machen werden, sagen Sie "this is Sparta" täglich für 5 bis 10 Jahre im Spiegel, wenn Sie nur geringfügig erfolgreich sind. Sie können Ihre Kampfnarben tragen und ein bisschen mehr Weisheit in das Konzept des Business im Allgemeinen einbringen, aber es bleibt noch viel zu tun. Also haben wir das gemacht.

Mein Zweck in diesem Schreiber ist es, darüber zu sprechen, wie wir unser Ruckeln in der Hoffnung umgestaltet haben, in der Hoffnung, dass es ein klein wenig hilfreich für alle sein könnte, die daran denken, ein CPG-Produkt zu bauen. Es gibt mir auch die Möglichkeit, Gedanken zu Papier zu bringen, an das zu erinnern, was sicherlich ein logischer und rhetorischer Irrtum werden kann, und denjenigen, die wissen wollen, warum sie bezahlen, was sie für unser großartiges Produkt leisten, eine gewisse Transparenz zu vermitteln. In diesem Sinne und ohne weiteres lasst uns hinterher kommen:

Die Herstellung eines Lebensmittelprodukts ist mit einer Reihe von Kosten verbunden, insbesondere mit der Verteilung über den Online-Einzelhandel im Direktverkauf an Verbraucher und über Partnerschaften in verschiedenen Formen und Größen. Bei diesen Partnerschaften handelt es sich in der Regel um Vereinbarungen mit Supermärkten, Tante-Emma-Läden und / oder Vertrieb von Kanälen durch andere Abonnenten oder spezialisierte Händler (Think Box / Gift Box-Unternehmen).

In jedem Fall beginnen Sie mit der Akkumulation aller Kosten, hart und weich, fest und variabel, um Ihr Produkt zu erstellen. Dazu können Dinge gehören, wie viel Ihre Zutaten kosten? Für Trockenfleisch bedeutet dies Fleisch / Substrat + die Kosten Ihrer Zutaten.

(Wir werden vorerst beiseite legen, wie viel es kostet, Ihre Fabrik oder Einrichtung zu errichten (Klempnerarbeit, Miete, Versicherung, Inspektionen, Schädlingsbekämpfung / -kontrolle, Ausrüstung usw.) Startkosten und werden gesenkt, bevor Sie überhaupt aus dem Gate kommen. Sie geben diese nicht an den Verbraucher weiter.

Dann geht es weiter zu deiner Arbeit. Wie lange dauert es, wie viele Personen wie viel Endprodukt produzieren und wie viel zahlen Sie ihnen? Bieten Sie eine Versicherung an? Steuern Bildung? Sie müssen das alles einkalkulieren und auf jede Unze, Gramm oder Maß des produzierten Endprodukts verteilen.

Nachdem Sie Ihre Material- und Lohnkosten erhalten haben, haben Sie Verpackung, Etikettierung und Versand. Wie viel kostet es, die Kisten oder Verpackungen an Ihre Tür zu bringen? Wie viel kostet es, Etiketten oder Aufkleber zu bekommen oder zu drucken? Besitzen Sie den Drucker? Wie viel kostet die Tinte? Sie können diese Kosten direkt bearbeiten und eine relativ komplexe Kalkulationstabelle erstellen, und ich schlage vor, dass Sie dies tun. Je genauer desto besser. Dies ist auch insofern dynamisch, als Sie ein wenig aktualisieren müssen, um die sich ändernden Kosten all dieser Komponenten zu berücksichtigen, denn wenn Sie hart genug arbeiten, sollten Sie in der Lage sein, bei der Massenbestellung bessere Preise zu erzielen.

Der Versand an und für sich ist eine verrückte und sich ständig verändernde Landschaft. Sie sind ein Sklave für das, was sich aus Sicht des Anbieters auf dem Markt befindet, und es ist äußerst wichtig, da derjenige, den Sie wählen, dafür verantwortlich ist, pünktlich zu liefern und das zu schaffen, was Sie so viel Kontrolle und Sorgfalt bei der Erstellung hatten. Fedex, UPS, USPS, Kanonenscheiße aus dem Weg zu räumen… Ich werde nicht näher darauf eingehen, welche Methode meiner Meinung nach im Moment am besten ist, denn das ist nicht der Punkt. Der Punkt ist, wenn Sie entscheiden, wie viel es kostet? Es wird meistens nach Gewicht und Bestimmungsort der Sendungen berechnet. Je schwerer und weiter, desto teurer. In einem Geschäft mit niedrigen Margen kann es zu einem Delta werden und zur Profitabilität führen. Zum Beispiel kostet es uns etwa 5 US-Dollar, um ein 3er-Pack Ruckeln an die Ostküste der Vereinigten Staaten zu schicken (wir sind in MA ansässig), aber etwa 9 US-Dollar, um es nach Kalifornien zu schicken. 25 US-Dollar international. Wenn wir 20,99 $ für Lebensmittel, Verpackung und Etikettierung berechnen, sprechen Sie im Inland von einem Anstieg von 24 bis 43%. In einem Geschäft mit Margen zwischen 30 und 50% ist das signifikant. Aber es ist ein notwendiges Übel.

(Sie können sich sogar in LKWs versenden, wenn Sie größer werden. Oder in Flugzeugen. Aber dann beginnen Sie darüber zu sprechen, auf den Ölpreis angewiesen zu sein. Die Abwertung der Fahrzeuge wirkt sich ebenfalls aus. Steuerbefreiungen Es geht auch hier darum, chirurgisch behandelt zu werden und herauszufinden, wie viel Zeit Sie benötigen, um ein fertiges Produkt bis zum * Atom * vor die Tür eines Kunden zu bringen.

Jetzt haben Sie Materialkosten, Arbeitsaufwand, Verpackung und Kennzeichnung sowie Versand. Lassen Sie uns ein bisschen rechnen. Hier erfahren Sie, wo wir sind (dies ist eines der beliebtesten Produkte, das No5 Grassfed Beef):

Wir preisen unser Ruckeln durch die Unze. Aber wir bekommen Fleisch pro Pfund. Die meisten unserer Zutaten stammen aus der ganzen Welt, so dass wir eine ganze Reihe von Umrechnungen, Trockengewichtsgewinnen, Erträgen und allerlei anderes Material machen müssen, das die meisten mathematischen Köpfe der Menschen ein bisschen drehen lässt. Aber wir haben es für sinnvoll gehalten. Die Marinadenmaterialien sind jedoch wie folgt in Kostenfunktionen unterteilt:

Wenn Sie also oben rechts nachsehen, werden Sie feststellen, dass in unseren Master-Testchargen, wenn wir 60LB Fleisch schneiden und marinieren, die Kosten für unsere Kur 96.43325 USD betragen. Das entspricht 1,60722083 USD / LB oder 0,1004513 USD / Unze. Was wir in unsere handliche Dandy-Maschine und den Bloop gesteckt haben, zurück zu diesem Thema:

Cool. Wir haben also die Marinade. Nun, ich könnte ein bisschen Mittelalter auf all Ihren Ärschen bekommen und geradewegs einen Raketenchirurgen einlegen, um meine Arbeitskraft zu kalkulieren, aber ich gehe nicht - ich werde einfach weitergehen und den Industriestandard * Näherung "des 3 Regel. Wir gehen davon aus, dass die Arbeit für ein Drittel meiner Materialkosten und für ein weiteres Drittel der bereits gebauten Fabrikkosten anfällt. Das heißt, ich habe meine Marinade- und Fleischkosten genommen und sie zusammengezählt, um $ 0,4254513 zu erhalten. Ich benutze das und plopp das auch für meine Ops und Labour-Kosten und ende bei 1,27635391 $ / Unze bei all meinen Produktionskosten außer Verpackung und Kennzeichnung.

Verpackung und Etikettierung ist ein anderes Tier. Dieselbe Mikroberechnung bezieht sich auf die Materialkosten, das, was nötig ist, um sie mir zu besorgen usw. Sie können in ein echtes Wurmloch hineingehen, wenn Sie darüber nachdenken, wie die Unternehmen, die Ihnen diese Komponenten verkaufen, die gleichen Berechnungen durchlaufen, die Sie in Ordnung sind ein Buch bauen Es ist wie eine MC Escher-Zeichnung.

Der Einfachheit halber kostet es 0,09558156 USD / Oz, um unsere Sachen zu verpacken und zu beschriften. Es setzt sich wie folgt zusammen:

Wir erhalten 4.000 Tüten pro Sendung an Brothers. Daher teilen wir die Gesamtkosten für Tüten + Sendung an uns durch 4.000 und dann nochmals durch 2, weil wir 2 Oz in jede Packung legen. Die Etiketten berechnen wir auf dieselbe Weise pro Unze. Addieren Sie diese und Sie erhalten die .09-Nummer, die uns dazu bringt:

Sobald wir also die wahren Kosten für das, was wir brauchen, um einen Kopf von köstlichem und gesundem Gehirn- / Körperkraftstoff herzustellen, haben, müssen wir über Erträge und Aufschläge sprechen. Eine Sache, die ich zuvor nicht erwähnt habe, ist, dass die Ausbeute an Marinade und Fleisch eine * kleine * Nuance aufweist, die einen * großen * Unterschied in der Rentabilität ausmachen kann. Unser Fleisch verliert nämlich nach Entwässerung / Kochen etwa 50% seines Gewichts. Und das ist, nachdem wir das Auge von Runden beschnitten haben, die wir in die Tür von Fett usw. bekommen. Die Zahl liegt also eher bei 30–40% Ausbeute vom nassen Produkt bis zur gekochten Delikatesse.

Das bedeutet, dass wir unser geschnittenes Fleisch und die Marinade um 50% reduzieren müssen. Das steigert die Kosten. 8,000LBs von getrimmtem, mariniertem Fleisch werden zu 4.000LB von Trockenfleisch. Schau hier:

Überprüfen Sie die Ertragslinie. Bei 50% rechnen wir das mit dem Preis pro Unze (Kosten). Die Gleichung endet ((Preis der Marinade + Fleischpreis / 1-Ertrag)) + Preis für Verpackung und Etikettierung + Ops + Preis für Arbeit. Es ist wichtig, dass Sie nur mit dem Ertrag auf Fleisch und Marinade Rabatt gewähren. Unsere wahren Kosten betragen also 1.79738677 USD / Unzen ruckartig.

Nun zu den Margen. Die typische Lieferkette besteht, wie ich bereits zuvor erörtert habe, aus Maklern (manchmal Outsourcing-Vermittlern), Distributoren und Einzelhändlern. Sehen Sie dieses grobe Modell:

https://medium.com/@podfoodsco/how-to-price-your-product-for-distribution-2e5a6ee8bc41

Yowza Abhängig davon, wie Sie Ihr Produkt zu Ihren Kunden bringen, kann es etwa 3–4 Margensteigerungen durchlaufen, bevor es auf den Geschmack kommt. Unter dem Gesichtspunkt der Rentabilität ist der Direktabnehmer natürlich am besten, er ist jedoch nicht immer die beste Re: Produktreichweite und Last Mile-Strategie. Ein Mix ist also oft im Spiel, wenn Sie das Glück haben, bei Whole Foods oder was auch immer platziert zu werden. Für unsere Übung haben wir es daher vereinfacht:

Es kostet uns 4.31728248 US-Dollar, um unser Produkt an einen Händler (2 Unzen-Packung) zu bringen. Es kostet 5,607846722 $, um unser Produkt an einen Einzelhändler zu bringen, und ca. 8,411770084 USD für den Endverbraucher, wobei einige Puffer für Margen und Kosten eingebaut sind. Noch weniger, wenn Sie ein Abonnement / eine FuelBox bestellen (die seit ihrer Einführung aus unseren Regalen geflogen ist). Damit können wir eine gesunde Marge erzielen, aber wir zahlen dann für den Versand. Auch wenn wir versucht haben, so mathematisch wie möglich zu werden, gibt es immer noch viele Orte, an denen diese Zahlen jederzeit direkt in den Orbit gelangen können. Aus diesem Grund führen wir eine detaillierte Buchhaltung und aktualisieren diese täglich, sodass wir mit jedem Atom Lebensmittel, das wir Ihnen zukommen lassen, Beständigkeit und Qualität bieten, wenn Sie uns eine Bestellung zukommen lassen. Wir denken auch, dass wir unser Material innerhalb einer Standardabweichung der wahren Kosten bezahlt haben, und es wird langfristig sogar für uns ausfallen, solange wir das Beste auf der Erde schaffen.

Die Ölpreise werden sich ändern, die Zutaten müssen in Kürze von verschiedenen Farmen und Gewürzfeldern in verschiedenen Ländern bezogen werden. Das kostet uns oder profitiert uns. Wer weiß. Aber solange wir unsere Standards und unsere Mathematik genauestens einhalten, glauben wir, dass wir diesen Markt gewinnen können.

Wir sind jetzt winzig und haben noch einen langen Weg vor uns, aber so denken wir bei Brothers Artisanal über die Dinge. Glaubst du, dass andere Anbieter das gleiche tun? Das hoffe ich doch. Auf jeden Fall hoffe ich, dass dies für jemanden da draußen hilfreich war. Es war auf jeden Fall hilfreich für mich, darüber nachzudenken, wie unser leckeres, erstaunliches Rindfleisch, der Truthahn und das Schweinefleisch von Ihnen zu den guten Leuten getragen werden. :)

Siehe auch

Welche Rolle spielt die Kryptobasis?AverMedia LGX2Automatisieren Sie Ihren Workflow mit Git HooksHin und wieder zurück: Die Reise der GO-LIFE App5 Gründe, warum Sie noch nach London ziehen solltenAI & Architektur