• Zuhause
  • Artikel
  • OTT-Monetisierungsmarkt - Globale Branchenanalyse, Größe, Anteil, Wachstum, Trends und Prognose
Veröffentlicht am 08-05-2019

OTT-Monetisierungsmarkt - Globale Branchenanalyse, Größe, Anteil, Wachstum, Trends und Prognose

OTT-Dienste werden über das Internet bereitgestellt. Sie sind jedoch nicht an der Planung oder Bereitstellung von Dienstleistungen beteiligt. Diese Dienste haben den Namen "over-the-top" -Dienste, da sie den Verbrauchern "over the top" des Internet-Service-Provider-Netzwerks direkt angeboten werden. Die Nachfrage nach OTT-Diensten wird aufgrund der zunehmenden Verbreitung von Smartphones und ihrer Kompatibilität mit OTT-Anwendungen in den nächsten Jahren exponentiell steigen. OTT-Monetarisierung ist der Prozess, bei dem ein großes unstrukturiertes Volumen von Unternehmensdaten, die durch OTT-Services erfasst werden, in wertvolle Erkenntnisse umgewandelt wird, um wirtschaftlichen Wert zu erzielen oder einen Service-Austausch durchzuführen. Daten-Monetarisierung ist die Verwendung von Datenressourcen zur Wertschöpfung für eine Organisation.

Durchsuchen Sie den Bericht: https://www.transparencymarketresearch.com/ott-monetization-market.html

Die zunehmende Beliebtheit sozialer Netzwerke und die zunehmende Verbreitung von Hochgeschwindigkeits-Breitbandnetzen haben Mobilfunknetzbetreibern Vorteile gebracht. Dies treibt den OTT-Monetarisierungsmarkt an. Mobilfunknetzbetreiber investieren in OTT-Monetarisierung und setzen diese ein, um durch die Erstellung von Apps und B2B-Diensten durch angepasste Lösungen und kostengünstige Pay-as-you-grow-Lösungen Einnahmen zu generieren.

Der OTT-Monetarisierungsmarkt bietet immense Wachstumschancen durch die Bereitstellung einfacherer Lösungen für Unternehmenskonsumenten und -benutzer. Kleine und mittlere Unternehmen und Organisationen verfügen über verschiedene Wachstumschancen im Markt. Dazu gehören integrierte Kommunikation, Verwaltung mobiler Inhalte und Videodienste. Die Monetarisierung von Daten wird in erster Linie von Unternehmen oder Unternehmen verwendet, insbesondere in den Branchen IT & Telecom und BFSI, da umfangreiche Datenbanken verfügbar sind und der Fokus der Telekommunikations- und BFSI-Unternehmen auf die Erzielung von Einnahmen durch den Verkauf ihrer Daten gelegt wird.

Derzeit konzentrieren sich Mobilfunkanbieter mehr auf die indirekte Monetarisierung von Daten für die interne Analyse. Gleichzeitig erreichen die Betreiber eine direkte Monetisierung der Daten, indem sie demographische Daten und Transaktionsdaten verkaufen. Der OTT-Monetarisierungsmarkt steht vor vielen Herausforderungen, da der Wettbewerb durch Over-the-Top-Akteure (OTT), die internetbasierte Dienste anbieten, zunimmt. Es wird erwartet, dass das mangelnde Bewusstsein der Organisationen hinsichtlich der Bereitstellung und Nutzung dieser Dienste den Markt in naher Zukunft behindern wird.

PDF-Beispiel für diesen Forschungsbericht herunterladen @ https://www.transparencymarketresearch.com/sample/sample.php?flag=B&rep_id=50985

Der OTT-Monetarisierungsmarkt kann nach Geschäftsmodell, Anwendung und vertikaler Endanwendung segmentiert werden. Im Hinblick auf das Geschäftsmodell kann der OTT-Monetarisierungsmarkt in Premium und Abonnements, Adware und E-Commerce unterteilt werden. Je nach Anwendung kann der Markt in Kommunikation, E-Services, Medieninhalte und Cloud-Services unterteilt werden. Das Medieninhaltssegment kann weiter in Audio / Video, Spiele und Webinhalte klassifiziert werden. In Bezug auf die vertikale Endverwendung kann der Markt in persönliche und kommerzielle Bereiche unterteilt werden. Das kommerzielle Segment kann weiter unterteilt werden in Gesundheitswesen, IT, E-Commerce, Bildung, Medien und Unterhaltung und andere (einschließlich Herstellung, Energie und Transport).

Siehe auch

Weltweiter OLED-Markt für KraftfahrzeugeUniversität von South Alabama Versicherungbeste billige Versicherungsautos junge Fahrerhttps grantsmith.com Unfallversicherung-Zitat.htmlsuv mit niedrigsten versicherungsratenbillige frauen versicherungsangebote