Veröffentlicht am 18-03-2019

Rattengift, größere Narren und Estland

Farzad Dibachi, CEO und Mitbegründer von Inxeption

Warren Buffett sagte vor kurzem, Spekulationen mit Bitcoin, einer durch Blockchain-Technologie aktivierten Kryptowährung, seien wie "Rattengiftquadrat". Unterdessen stimmte Bill Gates zu, dass Kryptowährungen im Allgemeinen das "größere Dummkopf" -Problem eines nicht produktiven Vermögens haben basierend auf dem, was der nächste Käufer statt des inneren Wertes zahlt. Wenn solche Geschichten in den Medien vorkommen, müssen nicht nur die Kryptowährungen handeln, sondern auch die mit Blockchain befassten Unternehmen müssen erklären, warum allgemeine Aussagen über neue Technologien nicht sehr nützlich sind.

Es ist ein vertrauter Rasen. Mitte der 1990er-Jahre gründete ich eine Internet-Appliance-Firma namens Diba, die ganz vorne lag, um Menschen das Internet jenseits ihres Schreibtisches näher zu bringen. Ein Analyst von Forrester Research kritisierte uns wiederholt, dass Menschen auf keinen Fall im Internet surfen oder E-Mails in ihrem Wohnzimmer lesen möchten. Ziemlich witzig. Vielleicht lesen Sie dies gerade auf einem Tablet in Ihrem Familienzimmer - oder in einem Zug, in Ihrem Hinterhof oder in einer Hotellobby. Es stellte sich heraus, dass es nirgendwo Leute gibt, die keinen Zugang zum Internet wollen.

Schlagzeilen über unternehmenskritische Mitarbeiter, die eine junge Technologie ablehnen, in die sie (noch) nicht involviert oder investiert sind, sind so vorhersehbar wie die Pubertät. Nach all der Aufregung und der sonnigen Hoffnung bei der Geburt erfährt die neue Technologie wachsende Schmerzen; einige Entwickler treffen schlechte Entscheidungen; und verschiedene Händler, die sich auf dem Markt für Finanzmärkte befinden, können sie einsetzen und für kurzfristige Gewinne nutzen - zumindest ihren Ruf vorübergehend beeinträchtigen. In diesem Zusammenhang haben Buffett und Gates recht. Unter einigen Blockchain-fähigen Währungen gibt es Unruhe und einige schlechte Schauspieler.

Von dort aus ist es jedoch ein großer Fehler, ein Unternehmen zu führen, das die Blockchain-Technologie einsetzt, um Transaktionen für B2B-Unternehmen zu sichern und zu rationalisieren, die einen intensiven Wettbewerbsdruck aushalten müssen. Wenn Sie wissen wollen, warum, schauen Sie sich Estland an.

Eine der eindrucksvollsten Tech-Geschichten der letzten 50 Jahre war, dass viele Entwicklungsländer die traditionelle Telekommunikationsinfrastruktur vollständig vernachlässigt und Mobiltelefone angenommen haben. Dies führte dazu, dass Millionen von Menschen in armen, abgelegenen Gemeinden weitaus schneller Zugang zu Banken, Versicherungen, Infektionskrankheiten und anderen Dienstleistungen erhielten, als es sonst möglich wäre. Nun, dank der Blockchain-Technologie ist es heute in Estland eine Art Deja Vu.

Estland ist vor 25 Jahren aus der ehemaligen Sowjetunion hervorgegangen, mit einer zerfallenden Infrastruktur, einem gestörten öffentlichen Sektor und minimalen wirtschaftlichen Ressourcen. Sie hatte Entscheidungen zu treffen, und ihre Führer machten harte Entscheidungen und forderten, dass ihre Regierung ebenso innovativ und technologisch zukunftsorientiert sein sollte wie Privatunternehmen. Dem estnischen Präsidenten Kersti Kaljulaid zufolge, der kürzlich einen auf Quartz veröffentlichten Artikel verfasst hat: „Heute wird ein Großteil der Regierungsdienste online rund um die Uhr angeboten. Die Blockchain-Technologie gewährleistet die Datenintegrität. Sie können medizinische E-Rezepte verwenden, Steuern einreichen oder sogar ein Auto online kaufen, ohne zum Zulassungsamt gehen zu müssen. Es gibt nur wenige Dinge, die Sie in der analogen Welt noch tun müssen, z. B. heiraten oder Immobilien kaufen. “

Präsident Kaljulaid fragt: „Warum verbringen Sie Ihr Leben damit, auf ein Stück Papier zu warten, das Sie beweist? Die Regierungen müssen lernen, öffentliche Dienstleistungen so effizient anzubieten, wie Amazon Bücher verkauft: keine physische Präsenz, keine Kosten für die Anwendung, keine Öffnungszeiten. “Und Estland hat landesweite Vorteile:„ Das digitale Authentifizierungs- und Signatursystem, das von der gesamten Bevölkerung verwendet wird Schätzungen zufolge werden jährlich bis zu 2% des BIP eingespart “, sagt der Präsident. Darüber hinaus hat blockchain digitale Stempel erstellt, die alle Bemühungen aufzeigen, Daten zu manipulieren oder auf unangemessene Weise darauf zuzugreifen. Sie fügt hinzu: „Ihre persönlichen Daten gehören nicht zum estnischen Staat. Nur weil es in der Datenbank steht, bedeutet das nicht, dass Estland es besitzt - es gehört Ihnen. Sie haben jederzeit das Recht zu wissen und zu kontrollieren, was mit diesen Daten geschieht. “Dies bedeutet, dass Bürger auf einen Datensatz von Personen zugreifen können, die sich jemals ihre privaten medizinischen Daten angesehen haben, oder einen vollständigen Bericht über ihre Steuerunterlagen anfordern.

Die Erfahrungen Estlands sind faszinierend und es ist spannend, die Regierungschefs mit dieser Art von Vision zu sehen. Sie werden viele andere inspirieren. Ja, vermeiden Sie das "Rattengift" in den dunklen Ecken, aber stellen Sie fest, dass die Blockchain unglaubliche Fortschritte und Empowerment in vielen verschiedenen Bereichen vorantreibt. Bei Inxeption bietet unsere Plattform unseren B2B-Kunden die Möglichkeit der Verbindung, Zusammenarbeit und Kostenbereinigung. Dies ist der Weg zu einem neuen Ansatz, den wir I-Commerce (für Industrie) nennen. Das verteilte Hauptbuch von blockchain ermöglicht es unseren Kunden, mit ihren Kunden und ihren Partnern auf sichere und sorgfältig dokumentierte Weise zusammenzuarbeiten. Es ermöglicht den selektiven Datenaustausch und ermöglicht es Unternehmen, die Beziehungen zu ihren Kunden zu kontrollieren, anstatt teure Vermittler einzusetzen. Wie in Estland erleichtern wir diese Datenübertragung, besitzen aber nicht die Daten - unsere Kunden tun dies. Und dies ist eine entscheidende Realität für Unternehmen, die Angst davor haben, ihre Kunden an Marktplätze wie Amazon zu übergeben, wo sie nicht nur ihre Gewinne aufgeben, sondern auch ihre eigenen Produkte bei Amazon vermarkten können.

Als nächsten Meilenstein geben wir unseren Kunden Blockchain-gesicherte Tokens heraus, die auf unserer I-Commerce-Plattform verwendet werden - nicht aus finanziellen Gründen, sondern um Kosten und Reibungen bei Transaktionen zu beseitigen, die Kundenbindung zu fördern und aufeinander abgestimmte und für beide Seiten vorteilhafte Geschäftskreise zu schaffen . Das ist meiner Meinung nach sehr wertvoll. Hätte jemand von uns den Erfolg von Buffett und Gates vorhergesagt, bevor sich ihre Stimmen geändert haben?

Eine der wirkungsvollsten Tech-Geschichten der letzten 50 Jahre waren viele Entwicklungsländer

Quellen:

http://fortune.com/2018/05/07/warren-buffett-bitcoin-rat-poison/

https://www.cnbc.com/2018/05/07/bill-gates-i-would-short-bitcoin-if-i-could.html

https://www.cnbc.com/2018/05/07/bill-gates-i-would-short-bitcoin-if-i-could.html

Ursprünglich bei buzz.inxeption.com veröffentlicht.

Siehe auch

10 einflussreichste Bücher, die jeder Network Engineer lesen muss