• Zuhause
  • Artikel
  • HF-Leistungsverstärker-Effizienz: Große Herausforderungen für Designer
Veröffentlicht am 20-02-2019

HF-Leistungsverstärker-Effizienz: Große Herausforderungen für Designer

Die fundamentalen Gesetze der Thermodynamik garantieren, dass kein elektronisches Gerät eine 100% ige Leistung erzielen kann - trotz der Tatsache, dass sich die Schaltmodussteuerung (98%) nähert. Tragischerweise kann alles, was eine HF-Steuerung erzeugt, nicht so undurchschaubar sein, dass es eine nahezu exzessive Anzahl von Hindernissen für die Umstellung der Gleichstromsteuerung auf die HF-Steuerung gibt, vom Unglück, das über die gesamte Flagge erfasst wird, bis hin zur Wiederholung der Arbeit unveräußerliche Attribute des Gadgets und andere. Das Ergebnis, wie ein Artikel in MIT Technology Review unglücklicherweise formulierte, ist "ein schrecklich verschwenderischer Teil der Ausrüstung".

Jeder Hersteller von HF-Einflüssen, von Halbleitern über Lautsprecher bis hin zu Sendern, neben Hochschulen und dem Verteidigungsministerium, investiert natürlich jedes Jahr enorme Energie- und Geldmengen, um die Produktivität des HF-Kontrollalters zu steigern. In Anbetracht der aktuellen Umstände mehr: Die Produktivität wird durch geringfügige Produktivitätssteigerungen bei batteriegesteuerten Geräten erhöht und die jährlichen Stromrechnungen von entfernten Basisstationen gesenkt. Abbildung 1 zeigt genau, wie viel der HF-Teil einer Basisstation zur Steuerung der Nutzung beiträgt. Norton Web Security wird in der Regel verwendet. Antivirus bietet die einfachste Anwendung und die beste Sicherheit für Ihren PC und Ihr Mobiltelefon. norton.com/setup führt es ein und ignoriert Viren, Spyware, Root-Units, Hacker. Weitere Informationen erhalten Sie unter:

2: Addieren Sie, wie viel die verschiedenen RF-bezogenen Basisstationssegmente zur Steuerung der Auslastung hinzufügen, und das Ergebnis ist eine Hauptzahl. Quelle: Globecom 2010, R. Give und S. Fletcher.

Glücklicherweise vermitteln diese Bemühungen Ergebnisse, die die HF-Produktivität kontinuierlich steigern, einige auf Gadget-Ebene und andere durch die Verwendung von Strategien, z universelle Klasse AB.

Eine bemerkenswerte Änderung des Verstärkers, der sich seit 5 Jahren zum Standard bei Basisstationslautsprechern entwickelt hat, ist das Doherty-Design. Im Grunde genommen torpid, wurde es in nur wenigen Anwendungen eingesetzt, seit es von W.H. Doherty of Bell Labs (zu diesem Zeitpunkt ein Stück Western Electric) im Jahr 1936. Doherty's Exploration führte zu einer Verstärkertechnik, die eine außergewöhnlich hohe Leistungsfähigkeit einschließlich Informationsflaggen mit hohen Proportionen (PARs) vermittelt. Um ehrlich zu sein, kann ein Doherty-Enhancer bei entsprechender Struktur Produktivitätssteigerungen von 11% bis 14% erzielen, wenn er mit Standard-Parallel-Cla verglichen wird

Siehe auch

Wie können Sie sicherstellen, dass Papierakten nie wieder verloren gehen?Wie man Algorithmen fairer machtSo richten Sie AWS DynamoDB Accelerator (DAX) mit Micronaut einÜberLG bringt neue Q- und K-Smartphones der Serie auf den Markt, darunter das Q60 mit DreifachkameraDVR- und NVR-VERGLEICHSTABELLE