Veröffentlicht am 20-03-2019

Selbstversorgung: PTO ist dein Freund!

Ich bin gerade von einem viertägigen Wochenende in Mexiko zurückgekehrt. Aufgrund der übermäßigen Verlängerung meiner Urlaubszeit im Jahr 2018 (Whoops) nahm ich zwei Tage PTO in Anspruch und das Wochenende wurde für den Rest der Tage ergänzt. Ich ging zurück in mein Geburtshaus, ein kleines Dorf im Bundesstaat Michoacan, genannt Santa Cruz de Villagomez, um den 96. Geburtstag meines Großvaters zu feiern. Wenn Sie neugierig sind, wie es aussieht, können Sie in diesem Video eine kleine Tour machen!

https://www.youtube.com/embed/FNLa7AbOvvQ

Santa Cruz liegt etwa 5 Stunden südwestlich von Mexiko-Stadt, buchstäblich an der Grenze zwischen Michoacan und Guerrero, mit nicht mehr als 600 Einwohnern und keinem täglichen fließenden Wasser (wir bekommen drei Tage pro Woche Wasser). Es ist so, seit ich geboren wurde, und jedes Mal, wenn ich besuche, fühlt es sich erfrischend an, als ob ich gegangen wäre. Persönlich habe ich immer das Gefühl, mich neu zu zentrieren, wenn ich dort bin. Es ist schwer, mein Privileg in den Vereinigten Staaten nicht zu berücksichtigen. das warme Wasser zum Duschen, das saubere und trinkfertige Wasser, der einfache Zugang zu den Wäschematten (ich weiß, dass das zufällig ist, aber in meinem Dorf ist das alles unbekannt). Trotz aller Unterschiede ist meine Heimatstadt einer meiner glücklichsten Orte. Als Erwachsener durch diese Straßen zu gehen, ist unglaublich nostalgisch.

Ich wollte meinen glücklichen Ort mit Ihnen teilen, um Ihnen zu helfen, darüber nachzudenken, was oder wo Ihr glücklicher Ort ist. Denken Sie an das letzte Mal, als Sie sich einmal für eine PTO entschieden haben, um einen neuen Ort zu erkunden, sich Zeit für sich selbst zu nehmen und sich zu entspannen.

Ich hatte kürzlich ein Gespräch mit einem Freund, der mir sagte, dass sie sich nicht wirklich frei nehmen, weil die Arbeit super beschäftigt ist und sie einfach keine Zeit haben Am Ende verlieren sie Urlaubstage, weil sie nur so viele Tage überschlagen können. Als wir dieses Gespräch beendet haben, konnte ich nicht anders, als mich für meinen Freund schlecht zu fühlen. Ich kann ehrlich nicht verstehen, warum es so viele Menschen in Amerika gibt, die ihre Urlaubszeit nicht nutzen. Wenn Sie in einer Firma sind, die die PTO-Stirn runzelt, sind Sie am falschen Ort. Es gibt Studien, die zeigen, dass sich das Wohlbefinden und die Erfolgsquote der Personen verbessert, die reisen und in den Urlaub fahren.

Nun, ich weiß, dass nicht jeder Urlaub machen kann, nicht jeder hat dieses Privileg. Ihr glücklicher Ort könnte zu Hause sein, ich glaube, das nennt man Staycations. Es ist wichtig, dir das zu geben. Seien Sie vielleicht ein Tourist in Ihrer eigenen Stadt, gönnen Sie sich eine Massage, schauen Sie sich einen Film an, probieren Sie ein neues Outfit, einen neuen Haarschnitt, alles, was Ihnen hilft, das Ihnen passt; Das Kleinste könnte alles sein. Ich möchte Sie dazu ermutigen, auf Ihre eigene Selbstsorge zu achten, es ist wichtig.

Siehe auch

Wirtschaftliche Lebensmittelkette der SoftwareindustrieEine Welt, die sich selbst beobachtetBetrieb in einer sich wandelnden digitalen Landschaft - der Rat eines CTOErinnern Sie sich an diesen Glaubenssprung?