Veröffentlicht am 19-02-2019

Snotty-Nosed Kid zu UX Designer

Neugier ist in uns eingebettet, seit wir kleine Kinder waren. Erinnern Sie sich, wie Sie sich gefragt haben, warum sich einige Wolken schneller als andere über den Himmel bewegten? Oder wie bauen Ameisen massive, komplizierte Tunnel unter der Erde? Als Kind hatte ich immer Fragen zur Natur, und als ich größer wurde, wurden diese Fragen mehr zu Gesellschaft und Beziehungen. Ich begann Fragen zu Familienwerten, demografischen Erfahrungen und kulturellen Normen zu stellen. Ich bin in einem sich ständig weiterentwickelnden technologischen Zeitalter aufgewachsen und hatte das Glück, die früheren Produkte und Iterationen von Unternehmen wie Apple, Amazon und Netflix zu erleben. Ich frage mich, warum eine bestimmte Funktion nicht verfügbar war oder warum es kein Produkt gab, um ein Problem zu lösen, das ich hatte, und kurz nachdem ich die Antwort gefunden habe, die jemand erstellt hat. Es war wirklich cool zu sehen, dass so viele Fortschritte in unserer Lebensweise in so kurzer Zeit geschehen - etwas, für das ich immer dankbar sein kann. Wenn Sie mich vor zehn Jahren gefragt haben, in welchem ​​Bereich ich mit meinem Alter tätig werden wollte, wäre Tech wahrscheinlich meine allerletzte Antwort. Zu dieser Zeit dachte ich, dass Tech nur Back-End-Codierungsarbeit ist, und das hat mich persönlich nicht interessiert. Mit der rasanten Entwicklung von technischen Innovationen sind so viele neue Karrieren gefragt. Ich wusste über Grafikdesign und -codierung Bescheid, aber Jobs wie User Experience Designer und Information Architect waren Begriffe, die ich bis vor kurzem nicht entdeckt habe.

Als ich erfuhr, was UX-Design war und wie Designer die Art und Weise optimiert haben, wie Benutzer mit einem Produkt oder einer Website interagieren, war ich fasziniert. Meine Neugierde aus meiner Kindheit über die Art und Weise, wie die Welt funktioniert und wie Menschen miteinander interagieren, hat mich sehr fasziniert und ich lernte alles, was ich über dieses Feld wissen konnte. Als eine Person, die von Verbindung, Beziehungen und Kommunikation lebt, wurde mir klar, dass UX die perfekte Karriere für mich war. Ich liebe es, mit einem Team zu arbeiten, mich mit anderen einzufühlen und hilfreiche Möglichkeiten zu schaffen, damit die Menschen besser leben können.

Siehe auch

Ein neuer (ish) AnfangAuf Wiedersehen Thinkpad T42, wir kannten Sie kaumSchwarze Techies in KanadaBirds of Passage Film kostenlos herunterladen 4kIch denke, die Art und Weise, wie Sie die API entworfen haben, wäre ein Albtraum der Wartung.Ich stimme nicht zu, es ist schwer zu behaupten.