Veröffentlicht am 21-03-2019

SXSW 2019… mit einem Baby

Dieser verrückte Jet ist gerade erst von einer fabelhaften SXSW 2019 nach Hause gekommen. Ich habe mich verpflichtet, die Erfahrungen mit meinem Frauennetzwerk zu teilen, von dem ich profitieren könnte. Hahahahahaha, wie irreführend das war. Jeden Tag um 19 Uhr war ich ein schnarchendes Dribbeln in meinem AirBnB!

Letztes Jahr war ich bei SXSW im 7. Monat schwanger, und es war ein schwerer Schlag. Warteschlange und Fliegen mit einem zusätzlichen Menschen - nicht einfach. Das SXSW-Elternzimmer befand sich im letzten Jahr auf Stufe 3 und ist einen langen Spaziergang von der Konferenz „Heartland“ entfernt. Ich watschelte mich durch die Veranstaltungsorte, stellte meine Füße auf Stühle vor mir und riskierte den Zorn des Personals. Ich war entschlossen, mich zu amüsieren, zu vernetzen und zu lernen. Ich dachte, "wie viel schwieriger kann es nächstes Jahr sein?" Ich beschäftigte mich mit den komischen Blicken in Bars mit meinem hervorstehenden Bauch und dem Urteil, während ich gelegentlich Rotwein nippte. Das war in diesem Jahr NICHTS für das Urteil. Es ist jedoch ein Dank an das SXSW-Team, dass der Elternraum an erster Stelle auf Stufe 1 verlegt wurde und Sponsoring erhalten wurde. Was für eine Verbesserung!

SXSW mit einem Baby. Es ist machbar. Und ziemlich lustig.

SXSW 2019 haben wir mit einem 10 Monate alten Bubba in Angriff genommen. David und ich waren uns einig, dass wir Bubba jeweils einen halben Tag nehmen würden und langsam, wenn wir unsere "Kinderzeit" hätten Hier haben wir gelernt, sowohl bei SXSW als auch beim Jonglieren eines Babys bei einer Konferenz in einem fremden Land. Wir hatten eine tolle Zeit und würden alles noch einmal machen.

  1. Keine Taxis kommen mit Kindersitzen. Vielen Dank an Shebah in Australien für die frauenzentrierten Kabinen, für die Sie Kindersitze bestellen können. In den USA bestellten wir ein Taxi mit Kindersitz, und es war auf dem mittleren Sitz angekommen, ohne Riemen. Wirklich eine teure Rakete, das waren die Visionen, die ich hatte, als wir zum Flughafen fuhren. David und ich klammerten sich an beiden Seiten des Kindersitzes fest.
  2. Konferenzen werden von Menschen ohne Kinder oder von Kindern, die bei Eltern / Nanny / Großeltern zu Hause sind, gestaltet. Möchten Sie sich zum Mittagessen vernetzen? Machen Sie sich nicht die Mühe, in eine der gesponserten Lounges zu gehen, sie sind für 21+, und einige von ihnen werden keinen gesunden Menschenverstand haben und Sie rausschmeißen. Andere werden freundlich, barmherzig und einladend sein - und die Lächerlichkeit der Gesetze ignorieren, so dass wir uns effektiv vernetzen können. Ich bin den Vernünftigen auf ewig dankbar und lebe in der Hoffnung, dass die Sponsoren der Veranstaltung nächstes Jahr einen Weg finden werden, Lounges für berufstätige Eltern zur Verfügung zu stellen.
  3. Konferenzen müssen einige Kinderbetreuungsdienste anbieten. Ich erwarte nicht, dass Sie sich 7 Tage lang rund um die Uhr um mein Kind kümmern, aber verdammt. Ich mag gelegentlich eine Pause. Adhoc-Kinderbetreuung wäre dankbar. In einem fremden Land habe ich keine Ahnung, wie man ein sicheres Kindermädchen oder einen Babysitter bucht. Eine Pause war also keine Option. Ich habe nicht das verfügbare Einkommen, um ein Kindermädchen mitzubringen, und nicht die Familienstruktur, um mein Kind in Australien zurückzulassen. Kinderbetreuungsmöglichkeiten wären für meinen Partner und mich ein entscheidender Faktor. Wir hätten beispielsweise zusammen Mittag essen können, anstatt nur einen von uns mit Kunden / Kontakten zu besuchen.
  4. Frauen und Menschen mit Unterschieden sind inklusiv, ohne dass dies in einem Grundsatzbemerkung bemerkt oder erklärt werden muss. Ehrlich gesagt - jede Sitzung, die ich außerhalb der technischen / interaktiven Arena besuchte, war inklusive. Kunst, Film, Komödie, Rockefeller Gesellschaftliche Sitzungen - ich wurde belächelt, Türen offen gehalten, Angebote, mein Baby zu halten. Tech / Interactive-Sitzungen - Ich wurde ignoriert, verärgert und als Unannehmlichkeiten behandelt. Bei einer AR-Sitzung bat ich einen Mann, sich vom letzten Sitz einer hinteren Reihe zu bewegen (zu dem Platz neben ihm, der leer war), damit ich mit dem schlafenden Baby in einem kleinen Kinderwagen neben mir sitzen konnte, und wurde am und geschockt sagte "Ich sitze immer auf dem Endsitz, es ist genau das, was ich tue", bevor er an mir vorbeistampfte.

All diese kleinen Erfahrungen zerstören Ihr Vertrauen. Sie fühlen sich unwillkommen, und nach und nach hören Sie auf, an technischen / interaktiven Sitzungen teilzunehmen. Sie kennen den eklatanten Unterschied zwischen den Teilnehmern der Tech-Sitzungen und den anderen Sitzungen, an denen ich teilgenommen habe? Geschlecht und Farbe der Teilnehmer. Tech Sessions - überwiegend männlich und weiß. Die anderen Sitzungen - ein Regenbogen aus ethnischer Herkunft und Geschlecht (obwohl wahrscheinlich 60% Frauen).

Dies führt mich zu dem Schluss, dass die fehlende Vielfalt der Technologien die weißen Männer, die die Unternehmen leiten, ausmacht, und dass sie kein echtes Interesse daran haben, sie zu reparieren. Es gibt kein Talentproblem, kein Mangel an Frauen, es ist die Haltung der Männer in der Technik, die die Vielfalt in Schach halten. Sie haben einfach keine Ahnung, wie sie mit „Unterschied“ interagieren sollen - in welcher Form auch immer der Unterschied, sei es Farbe, Geschlecht, Sexualität, Klasse. Steig die weißen Männer auf, sprich mit Leuten, die nicht so aussehen wie du, und biete an, gelegentlich ein Baby zu halten. Es ist nicht so schwer. Verbringen Sie weniger Zeit damit, den Mangel an Frauen in Ihrem Startup zu beklagen, und mehr Zeit, um sich um Ihre eigenen Kinder zu kümmern, und bringen Sie sie in Arbeit, damit Sie erleben können, wie sich dieser Mangel an Inklusion anfühlt.

Mit Whurley und seinem neuen Quantum Computing for Babies-Buch.

Jetzt habe ich das aus meinem System herausgeholt - was habe ich sonst noch gelernt?

  1. Soziale Auswirkungen: In der Welt des Vertrauens dank der Überschreitung der großen Technologie fordern die Verbraucher, dass sich das Geschäft in der Welt verbessert. Eintritt in das Social Impact-Geschäft. Verbraucher geben ihr Geld zunehmend für Unternehmen aus, die „zurückgeben“, sich zu Themen äußern, die für sie von Bedeutung sind (denken Sie an Politik, Gleichstellung der Geschlechter, Debatten über gleichgeschlechtliche Ehe, Klimawandel)
  2. Gen Z - Die Generation nach Millennials. Ende der neunziger und Anfang der 2000er Jahre geboren, von denen einige nach dem 11. September geboren wurden und noch nie in einer Welt ohne Angst vor Terrorismus gelebt haben. Sie sind ungefähr (n 2020) die größte Verbrauchergruppe nach Boomern, und sie interessieren sich für den Klimawandel , Gleichheit und Politik in einer Weise, die Millennials nie hatten. Dies wiederum führt zu einer Nachfrage nach sozialer Auswirkung in der Wirtschaft (siehe oben).
  3. Greenwashing - versierte Konsumenten werden schnell aufholen, wenn eine Marke soziales Bewusstsein vorgibt und ihre Werte nicht lebt. Hüten Sie sich vor dem Greenwashing-Unternehmen - das eine CSR-Richtlinie hat und diese Richtlinie nicht jeden Tag lebt und atmet. Siehe auch Punkt unter Vertrauen.
  4. Vertrauen. Wir alle wissen, dass es zu allen Zeiten niedrig ist. Wie gehen wir also vor und bauen Vertrauen bei unseren Kunden auf? Die Sitzungen, die für mich am meisten auffielen, waren die, die bei AI und der Menschheit anerkannt sind, können Hand in Hand gehen. AI geht nicht weg - wir nutzen es zum Guten, um unser Vertrauen in die Technik wieder aufzubauen. Ein Beispiel ist das Bild, das mir für SXSW 2019 geblieben ist - von einem Restaurant in Japan, in dem die Kunden von Robotern bedient werden ... die von Paraplegikern ferngesteuert werden. Das ist was für mich Technik ist - die Welt zum Besseren zu verändern.
  5. Männlichkeit neu definiert. Um das zu würdigen - Clementine Ford hat diesen Gesprächs- / Denkprozess für mich vor ungefähr einem Jahr mit ihrem Buch „Boys will be Boys“ gestartet. Mehrere SXSW-Sitzungen brachten mich nach Hause, dass die Welt anfängt, Gespräche darüber zu führen, wie Männlichkeit anders gemacht werden kann. Wir sprechen jetzt schon seit einigen Generationen über Frauen und Gleichberechtigung und ändern unsere Denkweise über Weiblichkeit - und es ist an der Zeit, dass Männer beginnen, Männlichkeit anders zu betrachten. Wie ziehst du einen guten kleinen Jungen auf? Wie ziehst du einen respektvollen und freundlichen Jungen auf?

Es gab all die anderen üblichen Dinge - AR, VR, Innovativ, Automatisierung. Die oben genannten Punkte bleiben jedoch bis SXSW 2020 bei mir - wenn sie in meiner Utopie einen Kinderbetreuungsservice haben und Räume für Kinder unter 21 Jahren einrichten.

Rufen Sie folgende Marken und Produkte an, die meine SXSW so angenehm gemacht haben:

Der winzige Quicksmart-Kinderwagen, der sich zu einem Rucksack zusammenfalten lässt. Warum ist das nicht das beliebteste Produkt im Internet? Kleines Licht. Rucksack, Amazon. Ich sage nicht mehr https://www.amazon.com/QuickSmart-Backpack-Stroller-Black-Lime/dp/B005YSEI8I

Shebah - Taxifahrten mit Kindern einfach machen. Sie haben ein Crowdfunding-Programm, um ihre Expansion zu finanzieren. Holen Sie sich an Bord für nur $ 100 AUD. https://www.birchal.com/company/shebah/r/M35VV2U3?gclid=CjwKCAjwycfkBRAFEiwAnLX5IZGAIxhI46S-TnSEbTF6aOEf-kZSpLVdgaHyYkqkjvDfVjmSMvfghhoCeDEQAvD_BwE

Qantas Lounge at LA international - Ein Kinderzimmer. Ein verdammt schönes Kinderzimmer. Wo ich im Wissen einen Wein trinken konnte, störte mein rotziges Kind niemanden. https://www.qantas.com/au/de/promotions/los-angeles-international-first-lounge.html

Siehe auch

Wireless Ladegeschwindigkeitstest! Bestes drahtloses Ladegerät im Jahr 2019?EIN LADEN MIT EINEM DIGITALEN MARKEN? BITENNY IST IHRE LÖSUNGENSo konfigurieren Sie den CP Plus DVR und zeigen Live-CCTV-Videomaterial auf dem Handy anWarum die Airpower zu spät istInnovation mit BitennyDie 10 besten Cisco-Produkte im Jahr 2019