• Zuhause
  • Artikel
  • Das mit CURES verbundene inhärente Risiko als medizinische Plattform
Veröffentlicht am 19-02-2019

Das mit CURES verbundene inhärente Risiko als medizinische Plattform

Eine neue Plattform zur Revolutionierung und Rationalisierung des Gesundheitswesens in Form eines Blockchain-Projekts mit dem Namen CURES wird entwickelt. Einer der vielen im CURES-Whitepaper genannten Vorteile ist die Tatsache, dass der Token selbst als Versicherungspolice verwendet werden kann, um Sie vor medizinischen Kosten zu schützen. Zur Validierung dieser Idee wird der Fall verwendet, in dem das Token selbst nur über ein begrenztes Angebot verfügt, so dass theoretisch ein deflationärer Effekt entsteht. Die Jetons, die Sie jetzt halten, sind in einigen Jahren möglicherweise mehr wert.

Das Schlüsselwort hier ist "könnte". Cryptoassets sind selten so einfach. Ein sehr häufiges Vorkommen im Bereich der Kryptowährung ist die unberechenbare und instabile Preisschwankung.

Der Kryptowährungsraum kann in der Welt der Technologie als Baby betrachtet werden. Und die Leute sind sich immer noch nicht sicher, was sie davon halten sollen. Viele Dinge, die jetzt geschehen, sind hauptsächlich auf Spekulationen zurückzuführen, und es gibt nichts Konkretes, um irgendwelche Auswirkungen auf die reale Welt zu zeigen.

Die wichtigste Voraussetzung für einen stabilen Wert ist die Massenanwendung. Forschungen haben gezeigt, dass nur etwa 8% oder alle Amerikaner tatsächlich eine Form von Kryptowährung besitzen, und viel weniger als sie tatsächlich wissen, was sie besitzen. Im Gegensatz zu vor einigen Jahren scheint es ein massives Wachstum zu geben. Diese Daten allein geben kein genaues Bild von dem, was passiert. Obwohl die Anzahl der Personen, die Kryptowährung besitzen, erheblich gestiegen ist, zeigt ein tiefer gehender Blick auf die Zahlen, dass fast alle Transaktionen, die ausgeführt werden, nicht für reale Anwendungen, sondern hauptsächlich für Handel und Spekulation bestimmt sind. Dies ist an sich schon eine besorgniserregende Statistik. Obwohl immer mehr Menschen in die Kryptowährung gehen, tun sie dies aus Gründen, die sich möglicherweise negativ auf die weit verbreitete Akzeptanz von Blockchain und Kryptowährung im Allgemeinen auswirken können.

Nun zurück zum Punkt dieses Artikels. Die Nachteile der Verwendung von Kryptomarkern in dem Zustand, in dem sie sich derzeit befinden, überwiegen die Vorteile bei weitem. Die Gesundheitspreise sind im Allgemeinen stetig gestiegen. In den USA machten die Gesundheitskosten im Jahr 2000 etwa 13% des gesamten BIP aus. Bis 2016 ist diese Zahl auf 18% gestiegen. Kombinieren Sie dies mit den Schwankungen und der Unsicherheit des Kryptomarkts, können diese Faktoren eine verheerende Kombination sein. Stellen Sie sich vor, Sie kaufen Token im Wert von etwa 10.000 USD. Eine sehr großzügige Schätzung für den Wert des Tokens ist eine 10fache Preiserhöhung. Das wird sich auf etwa 100.000 Dollar belaufen. Das mag viel sein. Vergleichen Sie diesen Wert mit den Kosten einer Versicherung für eine 4-köpfige Familie, etwa 28.000 US-Dollar. Und wenn man bedenkt, dass eine Appendektomie durchschnittlich etwa 33.000 Dollar kostet. Die Figuren sprechen für sich.

Versicherungen sind bei weitem nicht billig, aber dort herrscht ein Sicherheitsgefühl. Im Gegensatz zu einem Krypto-Token. Das obige Szenario ist ein günstiger Umstand, bei dem der Wert des fraglichen Tokens tatsächlich einen erheblichen Anstieg aufweist.

Hypothetisch ausgedrückt: Was wäre, wenn der Wert der Marken sinken würde, etwa 50%?

Diese 10.000 Dollar, die Sie ausgegeben haben, wären nur 5.000 Dollar wert. Zusätzlich zu den 5000 US-Dollar, die Sie bereits verloren haben, müssen Sie die volle Kostenlast tragen, da Sie keine Versicherung haben.

Hinweis: Beachten Sie, dass das genannte Szenario sehr wahrscheinlich ist und dass etwa 95% oder mehr aller Kryptowährungen im Vergleich zu ihrer ursprünglichen Einführung wertlos sind.

Mit allen Dingen im Leben ist immer ein Risikofaktor verbunden, sei es in der Geschäftswelt, in der Freizeit oder sogar daheim. Aber wir als Menschen versuchen, die Risiken abzuwägen und zu sehen, ob die Auszahlung am Ende sie überwiegt. Kryptowährung hat im Allgemeinen ein massives Risikoelement, und diese Art von Risiko, wenn es auf den Gesundheitsbereich angewendet wird, sollte nicht leichtfertig getroffen werden. In dem Zustand, in dem es jetzt ist, wird CURES die Welt tatsächlich schlechter verlassen als es ist, bis alle dieses unbekannte Gebiet annehmen und annehmen.

Mehr Informationen ? Klicken Sie auf den Link unten:

WEBSITE: https://www.curestoken.com
TELEGRAM: https://t.me/curestoken_community
WHITEPAPER: https://s3.eu-central-1.amazonaws.com/curestoken/CuresToken+Whitepaper.pdf

Siehe auch

ZingFront und Avid.ly unterstützen gemeinsam die Verbreitung mobiler Spiele in ÜberseeWas passiert mit meinem Facebook-Konto, wenn ich sterbe?Freitag Abend eines Account ManagersTechnologieannahme in Indien WerbeökosystemWas sind Haushaltsgeräte und woher bekommen wir Best Appliances?Stream: ’black-ish’ Staffel 5, Folge 13 -: ABC