Veröffentlicht am 01-05-2019

Die "Jetsons" -Liste

Oder: "Wo sind meine fliegenden Autos?"

Was früher lächerlich war, ist jetzt selbstverständlich. Das ist keine Offenbarung, aber es traf zu Hause, als ich einem Freund von den neuen Haushaltsglühlampen mit eingebauter Batterie erzählte. (Wenn der Strom ausfällt, geben sie einige Stunden Licht.) Ich sagte ihm, dass es die Schaltung mit dem Mund in Verbindung brachte und er tat es sofort, genau wie Onkel Fester. Und der Übergang von Science-Fiction zu Fakten traf mich noch einmal, als mir klar wurde, wie sehr es sich beschleunigt hat.

Bei einem nationalen Boy Scouts of America-Treffen in Utah im Jahr 1967, glaube ich, sah ich einen Mann in der Luft fliegen, dessen Raketenpackung vor zweiundvierzig Jahren an seinem Rücken geschnallt war. Aber manche würden sagen, dass das nicht genau stimmt… es gibt viele Auto-Flugzeug-Hybride, die bereits die Rechnung erfüllen. Wie dem auch sei, wir haben immer noch keine Leute, die täglich auf ihrem Weg zur Arbeit herumfliegen. nicht einmal annähernd. Prototypen von schwebenden Personenfahrzeugen sind offensichtlich genau das, Prototypen.

Aber bei einer anderen Zählung ist die Zukunft schon da. Und wie einige kernige Person bemerkte, vielleicht William Gibson, „die Zukunft ist schon da… sie ist einfach nicht gleichmäßig verteilt.“ In einer Umkehrung sind einige der futuristischsten Dinge auch die am weitesten verbreiteten, nämlich die Smartphone. Jeden Tag nähert es sich dem mythischen Tricorder von Star Trek. Was mich zum ersten Mal veranlasst hat, über die Jetsons List nachzudenken - all die Dinge, die gestern lächerlich waren, aber heute selbstverständlich - war, als ich einen Live-Fernseher zurückspulte (mit meinem DVR). Dies wäre sicherlich vor einigen Jahren eine lächerliche Vorstellung gewesen. Ja, wir glauben alle, wir hätten uns so etwas vorstellen können, wie Orakel der Zukunft, wenn wir die Zukunft in unseren Händen haben, aber nur ein paar wenige können sich den geistigen Fesseln der Gegenwart, wie 1987, entziehen, um es sich sogar vorzustellen etwas so weit hergeholt wie das Zurückspulen von Live-TV.

Mit dieser Einführung wollen wir die Jetson-Liste! Auflisten, klassifizieren und bis zum Tod analysieren.

Kenne ich schon

  • Das Handy. Nein, ich analysiere nicht alles.
    • Das Internet… die ganze Welt, verkabelt, einschließlich alles Guten, alles Schlechten und all Ihre Identität, Passwörter, Finanzen und Privatsphäre. Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag, Herr oder Frau 187–81–6517.
    • DVR. (Machen Sie sich keine Sorgen, die Liste wird interessanter und beängstigend.) Wann werden wir digitale Audiodaten erfassen, was mein altmodisches UKW-Radio bedeutet? Wahrscheinlich eine Geezer-Frage, weil ich mein Telefon sowieso benutzen sollte, oder ist es schon in Teslas?
    • Lieferung am selben Tag. Sagen Sie, was Sie von Jeff Bezos wollen (machen Sie sich bereit, ich warte hier), aber er hat die Welt gezwungen, zu liefern, ohne zu warten. Mein alter Chef hatte ein dummes Sprichwort: „Erinnern Sie sich vor dem Computer, wenn Sie eine Zeitschrift bestellt haben, würden sie sagen:„ Bitte geben Sie uns 4-6 Wochen für die Lieferung. “Jetzt, da wir Computer haben, sagen sie:„ Bitte erlauben Sie 4-6 Wochen Lieferung. «Computer taten es nicht; Jeff Bezos tat es.
    • Jeder Mensch auf Erden ist Taxifahrer. Wer hat das kommen sehen? Uber hat mindestens drei zivilisationsverändernde Phänomene in sich. Es gibt die "Gig Economy", was eine nette Art ist, Stückwerk zu sagen. Es ist das Wunder des Kundendienstes, den ganzen Albtraum einer Taxifahrt zu beseitigen. und wir haben die Sklaverei für alle, die die Datenbank für eine Kategorie besitzen, ob Taxis, Betten, Klempner, alle Einzelhandelsgeschäfte, Informationen usw. Vor zwanzig Jahren hätten Sie sich vorstellen können, dass die Zukunft der Zukunft bedeuten würde, dass Sie einen Knopf drücken müssen und einer von tausend Nachbarn Sie in seinem oder ihrem Auto fahren lässt, für die Versicherung, die Reifen, die Reparaturen und das Benzin aufkommt und 3 Dollar dafür verdient eine Stunde Arbeit? Wow, diese Zukunft ist für jemanden großartig. Natürlich ist das nicht die ultimative Zukunft, das ist…
    • Selbstfahrende Autos. Noch nicht genau hier, aber es ist unvermeidlich, auch wenn die letzte Meile noch zehn Jahre dauert. Die Hauptüberraschung für die meisten von uns war, dass man davon ausgehen musste, dass sie sich auf Straßenleitungen verlassen würde, aber es ist alles Software. Na sicher.
    • Massive Überdosis durch Software. In der Geschichte der UCSF-Überdosis überlebte ein Patient eine 38-fache Überdosis eines starken Medikaments, das von einer Pillenroboter-Maschine abgegeben wurde. Sie dachten, die Liste der Jetsons würde gut sein? Nun, das ist kein TV-Cartoon. Wir sprechen hier echte Jetsons. Ich arbeite mit Software, deshalb bin ich sehr vorsichtig, wenn ich Software als Problem beschuldige, weil dies in der überwiegenden Mehrzahl der Fälle ein Sündenbock ist. Stattdessen werden in den meisten Fällen viele menschliche Fehler gemacht, die zu einem problematischen Softwaresystem führen. In letzter Zeit sind die Dinge jedoch kompliziert geworden. Obwohl das Medikament in dieser Geschichte von einem Softwaresystemroboter abgegeben wurde, wurden die Medikamente (viele Pillen) von einer Krankenschwester über einen Zeitraum von vielleicht 2 Stunden manuell verabreicht. Ein ganzes Kapitel in einem Buch behandelt diesen Albtraum. Ich werde Sie also nicht davon überzeugen, dass es "nur" ein Softwareproblem war - es war nicht -, aber es war definitiv ein Fall, dass die Zukunft in voller Blüte kommt. Dieser Patient wäre fast an der komplexen Welt der Software gestorben. Ich sagte, ich arbeite in Software, aber genauer im Design der Benutzeroberfläche. Und ich kann Ihnen sagen, dass dieses Problem auf ein schlechtes Software-Benutzeroberflächen-Design zurückzuführen ist, das als "Wahl der Steuerelemente" bezeichnet wird. In diesem Fall wurde eine Dropdown-Liste verwendet, wenn stattdessen ein Optionsschaltflächen-Set hätte verwendet werden sollen. In der Tat ist hier ein langwieriger audiovisueller Text über die Probleme von Dropdown-Listen.
    • Tod durch Software. Früher oder später würde jemand sterben. Bei diesem Vorfall wurde einem Patienten das falsche Medikament gegeben, weil die falsche Auswahl aus einer Dropdown-Liste getroffen wurde, was sich wie ein Problem der Wahl des falschen "automatisch vorgeschlagenen" Elements anhört. Yikes Ich habe die Details dieses Dokuments nicht sorgfältig studiert, aber es spielt keine Rolle. Das musste früher oder später passieren. Tatsächlich habe ich eine satirische Vorhersage einer genau so schlechten Autosuggest-Wahl irgendwo in der Zeit des Irak-Krieges verfasst. Aber ich habe nicht von einem bloßen Todesfall ausgegangen ... Ich setzte die Vernichtung der Menschheit in einer Salve automatisch abgefeuerter "abschreckender" Atomwaffenschläge ein. Geh groß oder geh nach Hause, richtig?
    • Massentod durch Software. Die jüngsten Abstürze zweier Boeing-Flugzeuge wurden auf einen Konstruktionsfehler beschränkt, bei dem die Flugzeuge tendenziell nach oben tendierten. Daher dachten sie, sie würden das Problem beheben, indem sie eine Software installieren, die das Flugzeug aufforderte, nach unten zu gehen. Brillant! Ich könnte ein Luftfahrtingenieur sein. Haben sie überlegt, den zugrunde liegenden Konstruktionsfehler zu beheben? Natürlich haben sie darüber nachgedacht… und es sofort abgewiesen. Kennen Sie die Antwort auf alle Warum-Fragen? Es handelt sich um "Geld". Das Flugzeug hat sich wahrscheinlich eingeschnappt, weil es das billigste war, das Flugzeug zu dehnen, um mehr Kunden zu gewinnen, und es hatte nicht die erforderliche Geometrie. Jetzt, genau wie die Überdosis-Probleme, zögerte ich zunächst, dies als Softwareproblem zu bezeichnen. Dies war ein Überheblichkeits- und Gierproblem. Ich wette, wenn Sie tief genug graben, werden Sie feststellen, dass sich die Ingenieure für die richtige technische Lösung ausgesprochen haben. Letztendlich wurde ein Software-Fix auf das Engineering-Problem angewendet, und das Softwaredesign - Konzeption, Implementierung und Schulung - hatte genügend Löcher, um Hunderte von Menschen zu töten. Anders ausgedrückt, wenn das Flugzeug „in den alten Tagen“ ähnlich gestreckt gewesen wäre, bevor Software… diese Leute nicht gestorben wären. Stattdessen hätten die Piloten den Steuerjoch / -stock gedrückt, und das Flugzeug wäre ausgeglichen.
    • Private Car Company: Elon Musk hat nicht nur den Würgegriff des „großen Autos“ gebrochen, sondern er hat auch ein Auto gebaut, das bei Consumer Reports gleich aus dem Tor einen 100er bekommen hat. Dies ist mehr ein Wunder als eine futuristische Sache im Sinne von "fliegenden Autos", aber es ist auch ziemlich futuristisch.
    • Wiederverwendbare Rakete: Nicht genau etwas, von dem Sie und ich geträumt haben, aber Elon Musk tat es.
    • Private Raumfahrtunternehmen: Wenn es an einem Punkt angelangt ist, an dem ein Elon Musk Jeff Bezos zum Wettbewerb zwingen muss oder sich schämen muss, dass er keine Raketenfirma hat, wissen Sie, dass es nicht mehr die 60er sind.
    • Noch nicht

    • Der Jungbrunnen: Erzähl es niemandem, aber ich glaube 100%, dass dies zu Lebzeiten meiner Kinder passieren wird. https://medium.com/@jbellis/why-humans-will-stop-aging-in-2048-e531fc3abb48
      • Zeitreise: Sorry, nicht optimistisch.
      • Gewichtskontrolle: Wahrscheinlich passiert es, wenn sie das Alterungsproblem herausfinden. Die gleichen Werkzeuge, die zur Lösung geführt haben, ermöglichen die Kontrolle des Stoffwechsels und des Gehirns.
      • Heilmittel gegen Krebs: Oder sogar die Erkältung. Siehe Gewichtskontrolle. Im Ernst ist Krebs in vielerlei Hinsicht wahrscheinlich dasselbe wie Altern.
      • Whirrled Erbsen: Hmmm. Wenn wir jemals das Leben auf einem anderen Planeten entdecken, habe ich spekuliert, dass wir wahrscheinlich auch dort Araber und Israelis kämpfen werden. Ich bin jedoch zuversichtlich, dass wir mit der Zeit immer friedlicher werden. Jede Menge Zeit.
      • Fliegende Autos: Sie müssen nur Helium einbauen, um das Taragewicht auszugleichen. Einhundert Pfund können von 1.500 Kubikfuß Helium angehoben werden. Ein abgerundetes rechteckiges Rohr rund um das „Auto“, das etwa doppelt so groß ist wie ein Grand Canyon-Wildwasserfloß Es wird größer sein als ein Auto, aber nicht ungeheuerlich. „Hybride gewinnen immer. (jb) ”
      • Was habe ich ausgelassen?