Veröffentlicht am 21-03-2019

Drei Lektionen von einem Unternehmer bei SXSW

Ist SXSW dem Hype gewachsen? Ich war überrascht zu erfahren, dass die Antwort lautet: absolut. Als unkomplizierter, von der sozialen Einflussnahme getriebener Anführer war ich (wie bei den meisten Dingen) müde darüber, wie tief die Menschen und Gespräche auf dem herausragenden Tech-, Musik- und Filmfestival South of Southwest sein werden.

Ich nahm an der SXSW 2019 teil und sprach auf einer Diskussionsrunde mit dem Titel "Wie Amerika sich selbst ernähren kann, nicht auf Mülldeponien". Dabei konzentrierte ich mich auf die Leitung einer nationalen gemeinnützigen Organisation, "Swipe Out Hunger", mit der College-Studenten ihre zusätzlichen Mahlzeiten an ihre Kollegen spenden können füttert Amerikaner und verhindert Speisereste im Speisesaal.

Allein der technikspezifische Track war eine Woche lang und mit Abstand der belebteste Teil des Festivals. Ich war fünf Tage lang dort, was, selbst als extrovertiert, so ziemlich alles war, was ich anfangen konnte. Meine Tage und Nächte waren voll mit Networking-Events, Happy Hour und „Erlebnissen“, die von Unternehmen aus dem Dell bis zum Inc. Magazine gesponsert wurden. Wie erfährst du, wo du deine Zeit konzentrierst? Ich bin von SXSW weggegangen, mit ein paar Lektionen, wie man das Festival optimal nutzen kann.

Hab ein bisschen FOMO

FOMO steht für Fear of Missing Out. In diesem Moment befürchten Sie, dass Konversationen, Erfahrungen oder Ereignisse auftreten, die Sie verpassen. Im Allgemeinen habe ich FOMO als Teil meines Lebens losgelassen: Eine meiner Mantras lautet: "Es gibt nirgendwo anders, wo Sie sich befinden sollen, als genau dort, wo Sie sind." Wenn Sie nur zu bestimmten Terminen gehen, verpassen Sie wahrscheinlich eine Erfahrung an einem anderen Ort in Austin, die für Sie möglicherweise wertvoller ist. Mein Rat ist, diesen alten Freund, der auch bei SXSW ist, zu treffen und zu sehen, auf welchen Partys und Veranstaltungen sie stattfinden. Bitten Sie Freunde von Freunden, Sie mit Leuten bekannt zu machen, die wissen, wer da ist, und fragen Sie, was sie an diesem Tag vorhaben.

Natürlich sind die offiziellen Diskussionsrunden, Veranstaltungen und Sitzungen solide, aber bei SXSW ist es wahrscheinlich eine Happy Hour mit kostenlosen Getränken, Tacos und dem VC, den Sie schon immer treffen wollten.

Sei dein volles Selbst

Jede Konferenz ist eine Chance, die visionärste, enthusiastischste und unverfrorenste Version von sich selbst zu sein. Dies gilt insbesondere für SXSW, wo Sie von kreativen Menschen umgeben sind, die auch große Visionen haben. Wenn Sie sich in einem einzigartigen Schiff wie SXSW befinden, haben Sie die Chance, mutig zu sein und zu sehen, wie die Leute reagieren. Gleichzeitig treffen Sie einige wirklich dumme Leute, und dies ist Ihre Chance, ihnen zu zeigen, warum sie mit Ihnen in Kontakt bleiben sollten (klingt transaktional aber hey, menschliche Psychologie).

Ich fragte den Mann, den ich mit SXSW mit einem Aufzug geteilt hatte, und als er die Frage zurückgab, teilte ich einen leidenschaftlichen 20-Sekunden-Pitch bei Swipe Out Hungers Arbeit und beendete den Hunger bei Studenten. Wie sich herausstellte, war er Jon Bon Jovis Sohn und seine Eltern sind wirklich in den Hunger im College investiert. Bei SXSW wissen Sie es wirklich nie.

Wie man neue Ideen hört

Da ich im Anti-Hunger-Bereich arbeite, verbrachte ich die meiste Zeit mit Panels auf dem Food Track. Bei allen sechs Panels, die ich besucht habe, ging es darum, wie kaputt unser Nahrungsmittelsystem ist.

Einer meiner Lieblingsmomente kam von einem Panel mit dem Titel „Die Zukunft des Essens“, als ein Panelist, Henry Gordon-Smith, Berater für Landwirtschaft, die Bedeutung des Aufbaus „intelligenter Städte“ in Bezug auf die städtische Landwirtschaft lobte. Eine Smart City ist ein Stadtgebiet, in dem die digitale Datenerfassung verwendet wird, um die Führung der Stadt darüber zu informieren, wie Ressourcen effizient verwaltet werden. Gordon-Smith wurde schnell von Max Elder vom The Future Institute getroffen, der die Vorstellung von intelligenten Städten herausforderte, falls diese Städte immer noch mit Essenswüsten aufwuchsen. Intelligente Effektivitätseffizienz - und Elder hätte lieber ein ineffizientes System, wenn es bedeutet, dass jeder Zugang zu Nahrungsmitteln hat. Zu viele intelligente Städte basieren auf Effizienzwerten und nicht auf Gerechtigkeit. WOOF, hat mich das umgehauen oder was ?! Im weiteren Verlauf des Panels sagte Gordon-Smith, der bei massiven Landwirtschaftsprojekten auf der ganzen Welt berät, dass neben den kapitalistisch geprägten Praktiken einige sozialistische Praktiken gebraucht werden sollten, um die Ungerechtigkeiten beim Zugang zu Nahrungsmitteln anzugehen.

Das Panel nannte von Anfang an, wie kaputt das Nahrungsmittelsystem war - statt sich darauf zu konzentrieren, wie wunderbar ihre Organisationen waren. Es bot den Raum für das Gespräch, um neue Gebiete über das Nahrungsmittelsystem im Allgemeinen zu erkunden, mehr Probleme und weniger Ego.

Ich wollte, dass die Leute auf neue Ideen durchdringen, wie das Forum "Zukunft des Essens" mich dazu gebracht hat. Ich habe den folgenden Punkt später am Nachmittag auf der Bühne angesprochen. Können wir in einer Gesellschaft mit hochwertigen Gourmet-Lebensmitteln leben, während die Person auf der Straße von uns kaum genug Kalorien an einem Tag hat? Meine entscheidende Lektion ist, dass die Herausforderungen, denen wir heute gegenüberstehen, so massiv und langjährig sind, dass wir jetzt Situationen mit einer nüchternen Linse untersuchen können. Wir müssen in der Lage sein, Ideen zu berücksichtigen, die uns fremd sein könnten, wenn wir hier wirklich nach Lösungen suchen. Da SXSW kreativer ist als eine traditionelle akademische Konferenz, ist dies die perfekte Bühne, um neue Ideen und Überzeugungen zu entwickeln.

Anhörungsteilnehmer schlagen radikale Ideen vor, die eher zu begrüßen sind, denn auf der anderen Seite des Gesprächs steht das Wissen, dass das Geschäft wie üblich nicht funktioniert.

Siehe auch

Schreibtisch Glow-UpUI Spotlight: Partner und Softwareingenieur Peter SmithWie kann ich einen technischen Recruiter davon überzeugen, Sie einzustellen?Spezielle Verbindungen: Mexico City auf # IWD2019Die Systemanforderungen für Assassins Creed III Remastered PC wurden veröffentlichtDurcheinander verbinden