Veröffentlicht am 24-02-2019

Wir haben das Gleiche hier gemacht. Ich teilte meinen Computer und mein iPad, bis sie fünfzehn waren. Dann bauten sie ihren ersten Tischcomputer selbst. Keine Smartphones bis 16 bzw. 18. Sie sind männlich, also sind das Spielen und die Zwietracht ihre sozialen Medien. Und nein, als Software-Ingenieur kann ich Ihnen sagen, dass Smartphones mit 8 nicht von Vorteil sind. Es bringt ihnen nur bei, wie man konsumiert, nicht kreiert. Da ist kein großer Vorteil. Besser, ihnen beizubringen, wie man erstellt, wie dieser Artikel zeigt. Dann werden sie diejenigen sein, die die Technologie formen und sich nicht nur darin verlieren.

Siehe auch

Aller Anfang ist schwerLeitungsanruf Nr. 2TWTW # 3Holen Sie sich mehr InternetWas bringt den akademischen Nutzen mit der Blockchain-Datenbank?So nutzen Sie Social Media sinnvoller