Veröffentlicht am 19-02-2019

Was wäre, wenn Tech nein sagte?

AktivistInnen für digitale Rechte starten eine Whistleblower-Kampagne, um großen Tech-Angestellten zu helfen, sich gegen „unethische Tech“ auszusprechen, einschließlich Anzeigen auf Social-Media-Plattformen, die auf die Angestellten dieser Unternehmen abzielen.

Wir wissen, dass mit Hilfe von Massendaten und der Spionage durch die Regierung bis hin zu voreingenommener Gesichtserkennung einige der schlimmsten Gräueltaten der Geschichte eingesetzt wurden. Techniker kennen diese Wahrheit und sind die erste Verteidigungslinie, die wir gegen den unethischen Einsatz von Technologie haben.

Deshalb starten wir die Whistleblower-Kampagne Speak Out Tech.

Im Jahr 2018 sah die Welt Hunderte von Tech-Mitarbeitern, die in einigen der größten Silicon Valley-Unternehmen Korruption und Machtmissbrauch aufdeckten. Als Unternehmen staatliche Überwachungsaufträge akzeptierten und die technischen Grundlagen für die Verletzung von Menschenrechten bereitstellten, ließen die technischen Angestellten sie nicht davonkommen. Ausgesprochene Mitarbeiter haben zu dringenden und wichtigen nationalen Debatten über Datenschutz, Rasse, Einwanderung und Regierungsverträge geführt.

Aufgrund dieser Mitarbeiter waren wir alle in der Lage, in Unternehmen wie Google, Salesforce, Microsoft und Amazon Informationen zu Themen unmenschlicher Technologien zu erhalten, zu organisieren und zu handeln.

Die Kampagnenfunktionen:

  • Ressourcen für Mitarbeiter, die sich für unethische Technologien entscheiden
  • Direkte Links zu Whistleblowing-Plattformen von SecureDrop
  • Ein fesselndes Video, das direkt mit Technikern in Verbindung steht und sie dazu aufruft, die erste Verteidigungslinie gegen Unethik zu sein
  • Crowdfunding-Bemühungen, zielgerichtete Anzeigen für die Kampagne in Social Media zu schalten

Wenn Sie also in der Technik arbeiten, können Sie zu SpeakOut.tech gehen, die Ressourcen verwenden und diese Kampagnenseite für Kollegen freigeben. Wenn Sie nicht in Technik arbeiten, teilen Sie diese Seite mit allen, die Sie kennen, und überlegen Sie, ob Sie unsere Crowdfunding-Bemühungen unterstützen, damit diese Kampagne so viele Tech-Mitarbeiter wie möglich erreicht!

Siehe auch

Technologiegetriebene Ära - Ja, die Gesundheitsbranche ist auch die, die aktiv wächst!TSA Flexible agile skalierbare Teams (FAST)Autorisierter Laptop-Bildschirmersatz in Ost-DelhiGröße, Marktentwicklung, Marktanteil, Nachfrage und Prognosen von 2024Philippe Julien - Treffen Sie den MentorArten der Animation für mobile Apps