• Zuhause
  • Artikel
  • Was Sie wirklich wollen, ist eine Methode zur Berechnung einer "Peskin-angepassten" Nutzung.
Veröffentlicht am 23-02-2019

Was Sie wirklich wollen, ist eine Methode zur Berechnung einer "Peskin-angepassten" Nutzung. Sie können nicht nur die Peskin-Ratio verwenden, sondern eine Flotte, die nur zwei Fahrer den ganzen Tag hatte, die beide gute Erfahrungen gemacht haben und die eine Peskin-Ratio von Null haben würde. Man kann das aber kaum als eine erfolgreiche Flotte bezeichnen. Sie möchten, dass sich diese Dinge schnell verbreiten, wenn Sie sich für die Umwelt und die Treibhausgase interessieren, da die Veränderung der gebauten Umwelt und die Änderung der Reisegewohnheiten der Menschen Jahrzehnte dauern, selbst wenn Sie einen Wagnis haben.

Ich würde das Verhältnis zu% der erfolgreichen Fahrten vereinfachen und die Bruttoauslastung multiplizieren, um eine "Peskin-adjustierte" Auslastung (PAU) zu erhalten. Das heißt Wenn Scooter Co A eine Auslastung von 12 Fahrten / Tag / Scooter hat, aber ein erfolgreicher Ride% von nur 50%, dann beträgt die PAU 6. Scooter Co B dagegen könnte nur eine Auslastung von 10 haben, aber einen erfolgreichen Ride% 70%, für eine PAU von 7. Wenn die Stadt die Infrastruktur für eine Rollerfirma vor der anderen ordnen musste, würde B das höherwertige b / c der höheren PAU erhalten, obwohl die Auslastung niedriger war.

Siehe auch

MEINE REISE ZUR SOFTWARE-ENTWICKLERDas langsame Messer der obligatorischen verbindlichen SchiedsgerichtsbarkeitKrogers Greatpeople.me MitarbeiterportalMarktforschungsbericht für Acryl- und Modacrylfasern 2019–2025 mit enormem Wachstum von Top Key…Acrylsäuremarktforschungsbericht 2019–2025 mit enormem Wachstum durch Top-Key-Player BASF, DOW…Was ist Network Hub, sein Typ und wie Hubs funktionieren?