Veröffentlicht am 23-02-2019

10 Wahrheiten beim Abspielen von Videos

Verwischen Sie die Grenzen zwischen Video und Gaming

Ich bin der CEO von Solve, dem weltweit ersten und einzigen Interactive True Crime und Mystery Studio. Solve wurde auf Snapchat geboren, wo jede Woche neue Episoden unserer Show ausgestrahlt werden. Wir sind auf der Plattform führend und wachsen schnell. In nur wenigen Monaten haben sich fast 6 Millionen treue Fans zusammengetan. Wir haben kürzlich Geld von einer unglaublichen Anzahl von Investoren gesammelt und sind jetzt ein Team von 25 in London und LA. In den nächsten zwölf Monaten wird Solve als Live-Event, TV-Show, Podcast und dedizierte App starten. Wir sind "gut" beschäftigt.

Das vergangene Jahr und das bevorstehende Jahr sind interessant genug, um den Austausch zu rechtfertigen. In diesem Sinne beschreibt dieser Beitrag einige der Dinge, die wir über Mobile Video und Mobile-First-Publikum herausgefunden haben zu bauen und warum….

Eine kurze Geschichte

Ich habe 2015-2017 in neue Start-ups für digitale Medien und Technologien in ganz Europa und den USA investiert.

Von 2017 bis 18 war ich CEO von Vertical Networks *, einem Studio für mobile Inhalte, das nach wie vor viele der größten mobilen Kanäle und Shows der Welt bildet. Bei Vertical haben wir ein Unternehmen gegründet, das sich auf die Entwicklung von Inhalten durch das Publikum spezialisiert hat, mit besonderem Fokus auf mobile Plattformen. In dieser Zeit haben wir originelle Channels und Shows für Snap, Facebook und andere gestaltet und produziert. Wir haben viele unglaublich erfolgreiche Immobilien gestaltet, darunter:

  • Phone Swap - eine tausendjährige Dating-Show mit bis zu 14 Millionen Zuschauer pro Woche
  • Brother - eine tägliche Videopublikation für junge Männer mit 18 Millionen Abonnenten bei Snap
  • I Have A Secret - eine wiederkehrende Doku-Realität-Serie mit 12 Millionen Zuschauern pro Episode auf Facebook
  • Yes Theory - eine Gruppe bester Freunde, eine Ideologie und eine äußerst engagierte Gemeinschaft; 3,5 Millionen Abonnenten auf Youtube und übernehmen langsam die Welt

Solve wurde aus der Vertical-Maschine geboren. Ursprünglich als Serie mit fünf Folgen auf Snap ins Leben gerufen, bestand das Konzept darin, eine Show wie „Law & Order“ für die mobile Generation zu überdenken, während sie zu den Stärken von Snapchat spielte und den Zuschauer in den Mittelpunkt jeder True Crime-Geschichte stellte, anstatt sie auf Arm zu halten Länge.

Ende 2018 entschied ich mich, Solve auszuweiten und ein neues Unternehmen zu gründen, das die neuen Verhaltensweisen der Zuschauer, die durch die Show entstanden sind, voll und ganz annehmen und das Technologie- und Produktionsmodell zu deren Unterstützung erfinden würde. Und hier sind wir.

Frühes Lernen

Bei der Entwicklung einer Engine zur konsequenten Entwicklung von Hits wird deutlich, dass der Mobile-First-Content mit seinen eigenen, einzigartigen Regeln einhergeht und arbeitsintensiv ist. Das Erstellen von Erfahrungen für einen mobilen Verbraucher ist schwierig. Sie konkurrieren um Aufmerksamkeit gegen alle Inhalte, das Gameplay und die sozialen Interaktionen der Welt. "Hollow Augäpfel" - zufällige Verbraucher, die nach Ablenkungsmedien suchen - sind in der großen Mehrheit Wie können Sie dieses Publikum dazu bringen, sich um alles zu kümmern, was Sie machen?

Um die Loyalität des Publikums zu etablieren und einen Termin für ein junges mobiles Publikum zu vereinbaren, sind eine Botschaft und eine Perspektive erforderlich, die gleichzeitig sofort zugänglich und langfristig interessant sind. Es ist entscheidend, einen authentischen Ton zu finden und Spaß zu integrieren (Sie können ein sinnvolles „Warum“ hinzufügen, aber der Spaß muss zuerst kommen), und beide müssen durch einen Prozess ständiger Innovation untermauert werden. Es ist manchmal möglich, den Prozess mit Prominenten zu umgehen, aber dieses Modell wird beim Zugriff schnell zu einem Wettlauf.

Dinge, von denen wir glauben, dass sie wahr sind

1) Die Mitte saugt zunehmend an Medien. Klein, kostengünstig und hoch engagiert (Yes Theory *). Riesige, kostenintensive und engagierte Arbeiten (Game of Thrones). Die meisten digitalen Medienunternehmen haben alles auf mittlerer Größe aufgebaut. Prägnante, unterhaltsame skriptbasierte Kurzform-Inhalte sind schwieriger zu erstellen, jedoch weitaus mächtiger als die mittlere Form und weitaus zugänglicher als die lange Form.

2) Lazy-Werbegeld unterstützte lange Zeit Medienobjekte, an denen sich niemand wirklich interessierte. Dies waren niemals Marken. Es waren Arbitrage-Geschäfte. Und sie schneiden es einfach nicht mehr ab.

3) Das reine werbebasierte verteilte Medienmodell ist offiziell tot (sofern Sie nicht auch die Verteilung haben). Die großen Social- und Suchplattformen besitzen zunehmend sowohl Vertrieb als auch Monetarisierung, was bedeutet, dass digitale Medien jetzt ohne direkte Zielgruppe extrem hart sind. Wenn Sie über ein ansehnliches, engagiertes Publikum verfügen, gibt es immer noch unglaubliche Unternehmen, die schnell aufgebaut werden können, und die E-Mail-Funktionen funktionieren hervorragend.

4) Wenn sich ein Publikum besonders fühlt, macht es einen großen Unterschied. Es gibt einen Grund dafür, dass Buzzfeed in allen Schlagzeilen das Wort "You" verwendet.

5) Abgesehen von Streaming-Abonnements zahlen mobile-first-Zielgruppen nicht gerne für Medien. ABER…. Diese Standard-Zurückhaltung gilt nicht für Spiele, bei denen sich Benutzer mit Mikro-Zahlungen als Teil des Spaßes wohlfühlen. Möglichkeiten bestehen in der Verwischung von Medien und Spielen. Hooked hat eine völlig neue Medienkategorie geschaffen, die diesen Mittelweg einnimmt.

6) Qualität ist wichtig (aber Sie können entscheiden, was dies bedeutet). Sie müssen sich darum kümmern, wenn Sie Ihr Publikum möchten. Qualität kann sich als Talent, Ausführung oder Idee manifestieren (und im Idealfall alle drei), aber wenn Sie über keine dieser Dinge verfügen, werden Sie kein engagiertes Publikum ansprechen - selbst wenn sie häufig wiederkommen, um in Ihr Meme-Imperium zu lachen.

7) Eine enge Verbindung von Inhalt und Produkt kann 11 von 10 Punkten ergeben und kann auch eine direkte Beziehung zum Publikum untermauern. Diese direkte Erfahrung muss jedoch deutlich besser sein als eine verteilte Version desselben Inhalts. beliebige Inhaltszusammenfassung in einem ummauerten Garten funktioniert nicht. Die Geschichte sollte immer die Technologie vorantreiben; Interaktive Inhaltsplattformen, auf denen der Inhalt schlecht definiert ist, sind wenig sinnvoll, und abstrakte Funktionen, die verzweifelt nach der Ausführung von Inhalten suchen, werden immer leer bleiben. Headspace verfügt über großartige Inhalte, die in einem großartigen Produkt untergebracht sind, das den Kern seiner verteilten Präsenz bildet. Wenn die Erfahrung auf Ihrer eigenen Plattform nicht wesentlich besser ist als an einem anderen Ort, an dem ein Benutzer Sie finden könnte, schalten Sie ihn aus und erstellen Sie einen Newsletter.

8) Inhalt Density Matters. Als Sie in den frühen Tagen des Kabels durch Kanäle surfen, haben Sie sich gerne für eine Show entschieden, die Ihnen irgendwie gefallen hat, und sehen, was danach kam. In einer VOD-Welt von Volumen und Qualität ist ein Vergleich mit dem Durchschnitt höchst unwahrscheinlich. Wenn Sie ein Mobile-First-Erlebnis anbieten, werden die Dinge noch schlimmer. Sie konkurrieren um Aufmerksamkeit mit Multi-Tasking und Multi-Viewing zwischen Social, Music und Messaging sowie konkurrierenden Inhalten. Mobile-First-Inhalte mit hohem Engagement müssen eine Intensität und Dichte aufweisen, die Multi-Stimuli entspricht. Passive Betrachtungserfahrungen müssen speziell sein, um hier mithalten zu können. Um glaubwürdig mit Multitasking zu konkurrieren und die Standardeinstellung für soziale Netzwerke zu nutzen, müssen Sie hochqualifizierte Erfahrungen mit destillierten Inhalten gestalten.

9) Tone Matters. Facebook Watch ist nebulös, und 98% der Mobile-First-Nutzer drehen ihre Telefone nicht, unabhängig davon, welche Inhalte sie erhalten. Instagram fühlt sich zunehmend wie eine tonlos neutrale Umgebung an - wie ein Versorgungsunternehmen. Snap ist eine Plattform, die auf Überraschung und Freude basiert, aber das einzigartige Publikum, ihre Sensibilität und ihr Verhalten werden massiv reduziert und missverstanden. Der Kontext, in dem Inhalte erlebt werden, kann äußerst bedeutsam sein. Was ist, wenn Snap sich dort befindet, wo wir alle unterwegs sind und die Welt einfach aufholen muss?

10) Die großen sozialen Plattformen haben sich durch die generalistische Bereitstellung von Inhalten bewährt, aber Mikroplattformen bieten eine große Chance. Mikroplattformen sind hier Plattformen, die speziell für den Inhalt konzipiert sind, den sie bedienen. maßgeschneidert und additiv. Solche Erlebnisse müssen sich maßgeschneidert, ganzheitlich und speziell in einem Maße anfühlen, in dem jede generalistische Plattform niemals danach streben würde. Dabei geht es nicht um willkürliche Bevorratung von Inhalten für bestimmte Zielgruppen - mehr Gebäudetechnologie und -erlebnisse, durch die sich diese Inhalte in diesem Umfeld viel spannender fühlen. Und - Mikro muss nicht klein sein. Mystery & True Crime ist der zweitgrößte Verlagssektor in den USA.

Unsere Arbeit

  • Wir sind ein technologieorientiertes Medienunternehmen. ein Studio, in dem Inhalte Technologie und Interaktivität erzeugen (nicht umgekehrt)
  • Indem wir die Grenze zwischen Medien und Spielen verwischen, erstellen wir Shows, die Sie spielen können. Wir produzieren Videos zum Anfassen und als nächstes eine mobile Plattform, mit der diese Inhalte auf immer interessantere Weise berührt werden können.
  • Wir glauben an neue Räume, die zwischen erholsamen und nach vorne gerichteten Inhalten liegen.
  • Wir haben einen agilen Produktionsprozess und eine Engine entwickelt, um eine Menge Qualität zu schaffen. Originales Drehbuch mit hohem Engagement im realen Maßstab. Das ist wirklich hart.

Teilen ist Kümmern

Solve fühlt sich als das interessanteste Medienunternehmen, das wir möglicherweise aufbauen könnten - und es ist erst der Anfang. Warum teilen wir uns also? Letztendlich, weil wir glauben, dass hier ein neuartiges Medienmodell aufgebaut wird, das Inhalte zu Erlebnissen macht, die immer wieder überraschen und erfreuen. Wir sind stolz auf unser Team und die Firma, die wir aufbauen. PR machen wir noch nicht, also ist es jetzt an der Zeit, eine kleine öffentliche Marke aufzustellen, während es immer noch eine kleine Gefahr gibt. Wenn wir nach dem Versand unseres Produkts Erkenntnisse teilen, werden wir uns wie betrogen fühlen.

Als Investor hatte ich immer einen Rat an Gründer: Nehmen Sie an, Sie werden versagen und sich ehrlich fragen; ist das immer noch eine gute nutzung deiner zeit? Wir können uns nichts anderes bauen.

Tom

* Offenlegung - Investor / Angel / Advisor.

Siehe auch

Ihre Rede, ihre Regeln: Treffen Sie die Leute, die das Internet bewachenSie möchten wissen, wohin wir 2019 fahren werden?Die KilogirlsSo synchronisieren Sie Ihre Spiel-App auf mehreren Geräten