Veröffentlicht am 13-03-2019

Warum sollten Sie 2019 kein 5G-Smartphone kaufen?

Jeder weiß, dass 5G kommt. Und 2019 wird das Jahr von 5G sein - so sagt es die Mobilfunkbranche. Wir werden den Start mehrerer 5G-Smartphones von OEMs wie Samsung, Motorola und Huawei erleben, und die Carrier werden sich selbst überfallen, um Ihnen zu sagen, wie großartig ihre neuen 5G-Netzwerke sind. Schnelleres Mobilfunknetz kommt, aber sollten Sie sich schon darum kümmern?

Was ist 5G?

5G ist die Abkürzung für die „fünfte Generation der Mobilfunknetztechnologie“. In dieser fünften Generation wird die mmWave-Technologie (kurz für „Millimeterwellenlänge“) eingeführt, die einen breiten Bereich von Funkfrequenzen im elektromagnetischen Spektrum erschließt, der derzeit nicht genutzt wird. speziell der Bereich von 24 GHz bis 90 GHz (derzeitige 4G-LTE-Netzwerke decken den Bereich von 450 MHz bis 5,9 GHz ab).

Was bedeutet das? Grundsätzlich viel schnellere Mobilfunknetze und geringere Latenzzeiten. Es gibt zwar einige große, mutige Behauptungen, die von Tech-Unternehmen (und Verschwörungstheoretikern) aufgegriffen werden, die auf dem Potenzial aufbauen, das schnellere Netzwerke bringen können, bis wir tatsächlich erkennen, wie die 5G-Implementierung genutzt wird, aber vieles davon ist nur Spekulation. Darüber hinaus ignorieren die meisten dieser Unternehmen die aktuellen Nachteile von 5G.

Die Nachteile von 5G

Wir sind es gewohnt, dass diese „G“ -Netzwerk-Upgrades mit einem überzeugenden Verkaufsargument darüber einhergehen, wie viel besser alles werden wird, aber der Wechsel zu 5G mmWave ist kein schlagkräftiges Argument. Da mmWave mit einer wesentlich höheren Frequenz als LTE läuft, bedeutet das, dass es keine Kompromisse gibt. MmWave hat im Vergleich zu LTE eine schlechtere Reichweite und eine schlechtere Penetration. Ein mmWave-Signal kann durch Gebäude, Bäume und sogar Ihre Hand blockiert werden. MmWave funktioniert bei Regen oder Nebel nicht gut und der ~ 60 GHz-Teil dieses Spektrums kann tatsächlich von Sauerstoff absorbiert werden. Das ist richtig - ein Teil des mmWave-Spektrums kann durch die Luft blockiert werden.

Mit so vielen Problemen, die es zu überwinden gilt, klingt mmWave wie ein schrecklicher Teil des Spektrums, in dem ein mobiles Netzwerk aufgebaut werden kann, bis Sie zwei wichtige Punkte berücksichtigen: Die höhere Frequenz bedeutet, dass mmWave viel Bandbreite und niedrige Latenz hat, wenn Sie es bekommen können, und die meisten davon Alles ist verfügbar. MmWave wird derzeit nicht viel verwendet, da es so schmerzhaft ist, mit dem Arsch zu arbeiten. Wenn Sie also alle Implementierungsprobleme herausfinden können, steht Ihnen plötzlich ein riesiger Luftraum zur Verfügung. Das ist eigentlich das erste, worüber diese Unternehmen sprechen, wenn sie mmWave aufrufen. Es wird alles sehr hart und kompliziert sein, sagen sie, aber es lohnt sich.

LTE debütierte 2011 und in den letzten sieben Jahren wurden erhebliche Fortschritte bei der Verkleinerung, Beschleunigung und Effizienz der 4G-Smartphone-Hardware erzielt. Mit 5G verlieren wir viel von dieser technischen Reife, indem wir tonnenweise neue und teure 5G-Hardware einpacken.

Kauf eines 5G-Telefons im Jahr 2019

Smartphones werden heutzutage fast ausschließlich mit einem einzigen Chip betrieben, der als "SoC" oder "System on a Chip" bezeichnet wird. Wie der Name schon sagt, sind dies die grundlegendsten Komponenten, die Sie benötigen, um einen Computer auf einem einzigen, winzigen Chip herzustellen. Es gibt normalerweise viele CPU-Kerne, eine GPU, einen "ISP" für Kamerafunktionalität, WLAN und mehr. RAM ist technisch nicht auf diesem Chip enthalten, aber um Platz zu sparen, wird das RAM tatsächlich auf dem SoC gestapelt. Die wichtigste Off-SoC-Komponente ist der Speicher, und auf dem Motherboard werden normalerweise kleine Chips für die Energieverwaltung, Audio, Bluetooth, NFC und andere Dinge verstreut. Von dort aus ist es die Aufgabe des Motherboards, alles mit allem zu verbinden und dann aus dem Weg zu räumen, damit das Telefon so weit wie möglich mit Akku gefüllt werden kann.

Vergleichen Sie die internen Komponenten, die Sie benötigen, um 4G und 5G zum Laufen zu bringen. In Bezug auf die wichtigsten Qualcomm-Chips verfügt ein 2019 4G-Telefon über den Snapdragon 855, und das ist es. Das 855 verfügt über ein integriertes LTE-Modem, sodass Sie keinen zusätzlichen Chip für die Konnektivität benötigen. LTE-Antennen sind kleine Drähte, die normalerweise in das Motherboard integriert sind. 5G ist eine völlig andere Geschichte: Sie benötigen den Snapdragon 855 sowie das Snapdragon X50 5G-Modem und eine Reihe von QTM052-5G-Antennenmodulen, bei denen es sich nicht um Drähte oder Motherboard-Spuren handelt.

Es stellt sich heraus, dass die ersten 5G-Chips von Qualcomm wirklich groß sein werden - zumindest "wirklich groß" im Vergleich zu allen anderen extrem kleinen Smartphone-Komponenten. Das X50 5G-Modem und ein einzelnes HF-Modul nehmen mehr Platz in Anspruch als das Snapdragon 855. Denken Sie daran, dass der 855 ein kompletter SoC ist - fast alles, was Sie zum Betrieb eines Computers benötigen - und ein eingebautes 4G-Modem Ein 5G-Modem und ein einziges HF-Modul beanspruchen genauso viel Platz wie der Rest der Telefonhauptkomponenten, abzüglich des Speicherchips. Im Moment hat 4G ein sauberes Single-Chip-Design, während 5G mit diesen riesigen zusätzlichen Chips fertig werden muss.

EL Mobile - Fokussierung auf 4G, Vorbereitung auf 5G

Als ein Unternehmen mit mehr als zehnjähriger Erfahrung in der Mobiltelefonbranche konzentriert sich EL Mobile auch auf die zukünftige Entwicklung der Telekommunikationstechnologie einschließlich 5G und gleichzeitig perfekte 4G- und 3G-Smartphones mit der besseren Benutzererfahrung für die globale Masse.

In der Ära der Feature-Telefone revolutionierte EL Mobile Mobiltelefone in Entwicklungsländern mit hervorragender Qualität und erschwinglichen Preisen, wodurch mehr Menschen den Komfort der mobilen Kommunikation erleben konnten. Mit dem Einstieg in die Ära der Smartphones ermöglichten EL-Smartphones mit stilvollem Design und hervorragender Erfahrung mehr Menschen, ihre wahre Persönlichkeit zum Ausdruck zu bringen und die Freude an neuer Technologie zu genießen. In der kommenden Ära des 5G und des Internets der Dinge wird EL Mobile die neueste Technologie auch für mehr Menschen auf der ganzen Welt zugänglich machen.

Siehe auch

Lösen Sie Ihre AOL-E-Mail-Probleme mit dem technischen SupportWindow Computer KundendienstDie Einstellung von IT-Services erledigen Sie mit Leichtigkeit alle Ihre technologiebezogenen NachteileWXG 7 - Die beste Tech-Konferenz des Südens. Zurück für immer.WPS Office PremiumIst GovTech die Antwort auf die Probleme der Regierungen?