Veröffentlicht am 21-02-2019

Warum Ihr Gaming Rig ein 3D-Sound-Upgrade benötigt

Mit dem Beginn der Battle-Royale-Spiele wie Fortnite, PUBG und APEX Legends machen viele Spieler die Umstellung auf virtuelle Surround-Sound-Kopfhörer. Warum? Denn Virtual Surround bietet Spielern ein verbessertes, immersives Erlebnis. Wenn Sie selbst noch keine virtuelle Umgebung gehört haben, haben Sie vielleicht noch ein paar Fragen. Wie: Was ist virtuelle Surround? Wie funktioniert es? Ist es richtig für mich?

Was ist Surround Sound? Surround Sound ist eine Methode der Mehrkanal-Wiedergabe über eine festgelegte Lautsprecheranordnung. Es gibt viele Arten der Tonwiedergabe, aber einige der bekanntesten Konfigurationen sind Mono, Stereo, 5.1 und 7.1.

  • Mono: Nur ein einzelner Sprecher.
  • Stereo: Zwei Lautsprecher - einer auf beiden Seiten des Hörers.
  • 5.1: Fünf Lautsprecher um den Hörer und einen Subwoofer.
  • 7.1: Sieben Lautsprecher um den Hörer und einen Subwoofer.

Jedes Lautsprecherlayout ist intensiver als das andere, wobei 7.1 das beste ist (und daher das beste für Spiele) auf unserer Liste.

Was sind Surround-Kopfhörer? Surround-Kopfhörer hingegen sind eine Form von Technologie, die eine Verbindung zu einem DP-Box / Dongle, einem Decoder / Prozessor in einer Spielekonsole, einem PC oder einem anderen externen Gerät herstellt. Einige Kopfhörer packen sogar satte 10 Fahrer in ihre Ohrmuscheln, was den Ticketpreis in die Höhe treibt und in manchen Fällen ungewollt den Ton durcheinander bringt. Da die Klangwahrnehmung von der Direktionalität abhängt, können mehrere Treiber, die Audio in einem kompakten Raum abfeuern, das Hörerlebnis eines Benutzers beeinträchtigen. Während Surround-Kopfhörer die Immersivität unterstützen können,

Was ist Virtual Surround-Software? Überraschenderweise kann virtueller Surround-Sound von jedem Kopfhörer erzeugt werden. Es braucht nur ein bisschen Magie. Durch die Verwendung von Software wie AUDIO ROYALE können Sie die Surround-Sound-Ausgabe Ihrer Soundkarte tatsächlich nutzen und bearbeiten und so eine bessere Richtung in Ihren Spielen bieten. Nicht vorgeben.

Ist Virtual Surround die Mühe wert? Wenn Sie Geld sparen möchten, dann ja. Da Hardware nur sehr wenig mit Virtual Surround zu tun hat, können Sie jeden Kopfhörer verwenden, um die Vorteile zu nutzen. Alles, was Sie brauchen, ist ein Programm, um den Surround-Sound aus dem Spiel, mit dem Sie spielen, zu "entsperren" Immersivität erwartet Sie!

Wenn Sie Surround-Sound für Ihr Spiel ausprobieren möchten, laden Sie sich hier eine kostenlose Testversion von Audio Royale herunter

Siehe auch

Was bedeutet Schwarzer Geschichtsmonat für mich?Protokolle, die die Welt regieren und Versionen von IhnenHaben Sie jemals das Gefühl gehabt, dass Sie zu viel getan haben, um etwas zu tun, das über Ihre derzeitigen Fähigkeiten hinausgeht?Steganographie: Ein Bild enthält tausend WorteWenn Tech keinen Raum für Menschen lässtEine neue Umfrage legt nahe, dass Technologieunternehmen die Arbeitsplatzkultur sabotieren, indem sie eine politische Agenda vorantreiben